Waffenverbot in Favoriten: Straftaten halbiert

vor einer Woche - ORF.at

Seit sechs Wochen gilt in Teilen Favoritens eine Waffenverbot. Laut Innenministerium ist die Zahl der Straftaten um mehr als die Hälfe zurückgegangen. Bisher sind 190 Anzeigen erstattet worden. Seit Ende...weiterlesen »

Waffenverbotszone in Wien-Favoriten: 62 Prozent weniger Delikte

vor einer Woche - derStandard

Bisher wurden elf Waffen sichergestellt. Rückgänge gab es bei Einbrüchen, Körperverletzungen, Diebstahl und Anzeigen wegen Suchtgifts oder bei Sachbeschädigungen Wien – Seit Einführung der großflächigen...weiterlesen »

62 Prozent weniger Delikte in Favoriten im Vergleich zu 2023

vor einer Woche - Die Presse

Rückgänge gab es unter anderem bei Einbrüchen, Körperverletzung, Diebstahl. Seit 30 März gilt im zehnte Bezirk in Wien eine Waffenverbotszone. Seit Einführung der großflächigen Waffenverbotszone in Wien-Favoriten...weiterlesen »

Kriminalität - Delikte in Wien-Favoriten um 62 Prozent zurückgegangen

vor einer Woche - NÖN.at

Bisher wurden in der Zone elf Waffen sichergestellt Rückgänge gab es unter anderem bei Einbrüchen, Körperverletzung, Diebstahl, bei Anzeigen wegen Suchtgiftdelikten oder bei Sachbeschädigungen. Karner...weiterlesen »

Kriminalität - Delikte in Wien-Favoriten um 62 Prozent zurückgegangen

vor einer Woche - BVZ.at

Rückgänge gab es unter anderem bei Einbrüchen, Körperverletzung, Diebstahl, bei Anzeigen wegen Suchtgiftdelikten oder bei Sachbeschädigungen. Karner betonte, es fänden nun fast täglich Schwerpunktaktionen...weiterlesen »

Delikte in Wien-Favoriten um 62 Prozent zurückgegangen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Seit Einführung der großflächigen Waffenverbotszone in Wien-Favoriten sind die Straftaten in Wiens bevölkerungsreichstem Bezirk zurückgegangen. So habe es von 30. März bis 13. Mai einen Reduktion um 62...weiterlesen »

Delikte in Wien-Favoriten um 62 Prozent zurückgegangen

vor einer Woche - Volarberg Online

Seit Einführung der großflächigen Waffenverbotszone in Wien-Favoriten sind die Straftaten in Wiens bevölkerungsreichstem Bezirk zurückgegangen. So habe es von 30. März bis 13. Mai einen Reduktion um 62...weiterlesen »

Delikte in Wien-Favoriten um 62 Prozent zurückgegangen

vor einer Woche - volksblatt

Seit Einführung der großflächigen Waffenverbotszone in Wien-Favoriten sind die Straftaten in Wiens bevölkerungsreichstem Bezirk zurückgegangen. So habe es von 30. März bis 13. Mai einen Reduktion um 62...weiterlesen »

KLICKEN
Update cookies preferences