Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor 7 Tagen - Abendzeitung

Der niederländische Netzbetreiber Tennet sucht wegen bislang ergebnisloser Gespräche über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes nun parallel nach anderen Geldquellen. Das teilte die...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen – doch das hakt. Der niederländische...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - T-online

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Der niederländische...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - tz

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Energie: Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Saarbrücker Zeitung

Der niederländische Netzbetreiber Tennet sucht wegen bislang ergebnisloser Gespräche über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes nun parallel nach anderen Geldquellen. Das teilte die...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - DONAU KURIER

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Der niederländische...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - DONAU KURIER

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Der niederländische...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Abendzeitung

Der niederländische Netzbetreiber Tennet sucht wegen bislang ergebnisloser Gespräche über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes nun parallel nach anderen Geldquellen. Das teilte die...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - HNA

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - infranken

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Energiewende: Verhandlungen mit Bund zu Einstieg bei Stromnetz-Betreiber Tennet gescheitert - Investoren gesucht

vor einer Woche - Spiegel

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen – doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen - Investorensuche

vor einer Woche - DONAU KURIER

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - DONAU KURIER

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Energie: Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Merkur

Bayreuth - Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - T-online

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - tz

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Energie: Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Saarbrücker Zeitung

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - HNA

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - FreiePresse

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Tennet hatte...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Bayreuth. Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt...weiterlesen »

Energie: Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Der niederländische Netzbetreiber Tennet sucht wegen bislang ergebnisloser Gespräche über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes nun parallel nach anderen Geldquellen. Das teilte die...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Wiesbadener Kurier

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen -... aktualisiert am 16. Mai...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen - Investorensuche

vor einer Woche - Merkur

Bayreuth - Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen - Investorensuche

vor einer Woche - tz

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen - Investorensuche

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet sucht Investoren für Netzausbau – weil Bund Stromnetz nicht kaufen will

vor einer Woche - DONAU KURIER

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen – doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Energie: Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - FreiePresse

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Wiesbadener Kurier

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen... 16. Mai 2024 – 16:05...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - LZ.de

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Dorstener Zeitung

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Recklinghäuser Zeitung

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - op-online.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Bayreuth (dpa) - . Der niederländische Netzbetreiber Tennet sucht wegen bislang ergebnisloser Gespräche über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes nun parallel nach anderen Geldquellen....weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - MANNHEIM24

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Verkaufsgespräche mit Bund bislang ohne Ergebnis

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz würde gern an den Bund verkaufen, um an nötiges Kapital zu kommen - doch das hakt. Bayreuth...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - THE EPOCH TIMES

Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem Ende der über einjährigen...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - op-online.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Bayreuth (dpa) - . Die Gespräche des niederländischen Netzbetreibers Tennet über eine Verstaatlichung seines deutschen Übertragungsnetzes sind dem Unternehmen zufolge gescheitert. Tennet will nach dem...weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - MANNHEIM24

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Tennet: Bund wird Stromnetz nicht kaufen - Investorensuche

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der Netzausbau kostet viele hundert Milliarden Euro. Der Netzbetreiber Tennet hätte sein deutsches Stromnetz deswegen gern an den Bund verkauft, um an nötiges Kapital zu kommen - doch dazu kommt es nicht....weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - RTL

Der Energieversorger Eon hat zum Jahresstart an sein Vorjahresergebnis anknüpfen können. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im ersten Quartal wie im Vorjahr...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - Merkur

Von 2034 bis einschließlich 2045 veranschlagen die Netzbetreiber weitere Ausbauinvestitionen im Umfang von rund 90 Milliarden Euro. Hinzu kommen Investitionen für den Ersatz bestehender Leitungen. Sie...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - tz

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - HNA

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Energie: Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Stern

Der Energieversorger Eon hat zum Jahresstart an sein Vorjahresergebnis anknüpfen können. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im ersten Quartal wie im Vorjahr...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Aachener Zeitung

Der Energieversorger Eon hat zum Jahresstart an sein Vorjahresergebnis anknüpfen können. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im ersten Quartal wie im Vorjahr...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Dorstener Zeitung

Deutschlands größter Energieversorger Eon ist „robust“ ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das Unternehmen bestätigt seine Gewinnziele und milliardenschweren Investitionspläne. Der Energieversorger Eon hat...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Recklinghäuser Zeitung

Deutschlands größter Energieversorger Eon ist „robust“ ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das Unternehmen bestätigt seine Gewinnziele und milliardenschweren Investitionspläne. Der Energieversorger Eon hat...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - op-online.de

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - MANNHEIM24

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Prognose: Stromnetz-Ausbau kostet Deutschland über 100 Milliarden Euro

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Bonn - Für den Ausbau der Strom-Verteilnetze in Deutschland rechnen die großen Verteilnetzbetreiber in den nächsten zehn Jahren mit Investitionen in Höhe von rund 110 Milliarden Euro. Dies teilte die Bundesnetzagentur...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Deutschlands größter Energieversorger Eon ist «robust» ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das Unternehmen bestätigt seine Gewinnziele und milliardenschweren Investitionspläne. Der Energieversorger Eon hat...weiterlesen »

Energie: Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Der Energieversorger Eon hat zum Jahresstart an sein Vorjahresergebnis anknüpfen können. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im ersten Quartal wie im Vorjahr...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Eon Finanzvorstand Marc Spieker steht bei der Bilanzpressekonferenz von Eon SE für das Jahr 2023 auf dem Podium. Quelle: Henning Kaiser/dpa Deutschlands größter Energieversorger Eon ist «robust» ins neue...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - Dülmener Zeitung

Deutschlands größter Energieversorger Eon ist «robust» ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das Unternehmen bestätigt seine Gewinnziele und milliardenschweren Investitionspläne. Der Energieversorger Eon hat...weiterlesen »

Eon bestätigt nach solidem ersten Quartal seine Jahresziele

vor einer Woche - LZ.de

Der Energieversorger Eon hat zum Jahresstart an sein Vorjahresergebnis anknüpfen können. Das bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) lag im ersten Quartal wie im Vorjahr...weiterlesen »

KLICKEN
Update cookies preferences