FPÖ fordert Rücktritt von VP-Mandatar nach Zwischenruf

vor einer Woche - OÖNachrichten

Anlass ist ein Zwischenruf des Mandatars in einer Debatte, die eigentlich den Transparenzbericht zum ORF behandelte. Die Aussage, um die es geht, dreht sich jedoch um das Attentat auf den slowakischen...weiterlesen »

Attentat auf slowakischen Regierungschef Robert Fico: Experte kritisiert Sicherheitsleute

vor einer Woche - T-online

Nach dem Attentat auf den slowakischen Premierminister Fico wird gegen seine Leibwächter ermittelt. Doch hätten sie den Angriff verhindern können? Ein Experte ordnet ein. Fünfmal hat ein Mann aus nächster...weiterlesen »

Aktuelles Lexikon: Leibwächter

vor einer Woche - Süddeutsche

Ein Berufsstand, der seit der frühen Antike hochrangige Personen schützen soll. Wer in der Öffentlichkeit steht, hat zuweilen auch Feinde. Das wusste schon Alexander der Große, der deshalb eine berittene...weiterlesen »

"Das ist ein Versagen": Ermittlungen gegen Ficos Leibwächter nach Attentat

vor einer Woche - n-tv

Nach den Schüssen auf den slowakischen Regierungschef Fico stehen die Personenschützer heftig in der Kritik. Experten rügen vor allem deren chaotisches Verhalten. Sie wundern sich, dass der Angreifer mehrere...weiterlesen »

Schüsse auf Fico: "Das ist ein Versagen"

vor einer Woche - OÖNachrichten

"Wenn ich mich nicht irre, hat Fico vor wenigen Wochen selbst über die Gefahr gesprochen, dass jemand auf Politiker schießen könnte", sagte der frühere slowakische Polizeipräsident Stefan Hamran am Donnerstag...weiterlesen »

Haben Ficos Leibwächter versagt?

vor einer Woche - derStandard

Die Sondereinheit der slowakischen Polizei für Personenschutz genießt eigentlich einen hervorragenden Ruf Hat der Personenschutz beim Attentat auf den slowakischen Premier Robert Fico versagt? Diese Frage...weiterlesen »

Slowakischer Ministerpräsident Fico "außer Lebensgefahr"

vor einer Woche - OÖNachrichten

"Soweit ich weiß, ist die Operation gut verlaufen - und ich denke, dass er am Ende überleben wird", sagte Taraba am späten Abend der BBC. Der Nachrichtendienst Aktuality.sk zitierte eine mit der Angelegenheit...weiterlesen »

KLICKEN
Update cookies preferences