GOÄ-Abrechnung mit Strategie

vor einer Stunde - Ärzte Zeitung

Welche GOÄ-Nummer nehme ich? Bei der Privatabrechnung gilt es manchmal, strategisch vorzugehen – und bei Bedarf auch mal eine Leistung nicht abzurechnen. Das zeigt das Beispiel eines Patienten mit Hörstörung.weiterlesen »

KV Schleswig-Holstein verzeichnet dickes Defizit bei Honoraren

vor 4 Stunden - Ärzte Zeitung

Die KV Schleswig-Holstein hat im ersten Quartal 2022 deutlich mehr Honorar an Haus- und Fachärzte ausgezahlt, als sie von den Krankenkassen für diesen Zeitraum erhalten hat. KV-Vorstand Ennenbach kündigt...weiterlesen »

NRW-Landtag-erm-glicht-Entlastungstarif-doch-der-Konflikt-eskaliert

NRW-Landtag ermöglicht Entlastungstarif – doch der Konflikt eskaliert

vor 4 Stunden - Ärzte Zeitung

Der neue NRW-Landtag beschließt die Änderung des Hochschulgesetzes als Voraussetzung für einen Tarifvertrag Entlastung an den sechs Unikliniken. Doch Arbeitgeber und Beschäftigte stehen sich in dem seit...weiterlesen »

Wie lange bleibt das Coronavirus in Aerosoltröpfchen infektiös?

vor 4 Stunden - Ärzte Zeitung

SARS-CoV-2 wird ja vorrangig über Aerosole übertragen. Allerdings ist das Virus im Aerosol nicht so lange stabil wie bislang angenommen. Eine Studie zeigt, welche Umweltbedingungen dazu beitragen, dass...weiterlesen »

Ärzte warnen vor Rücknahme der Neupatienten-Regelung im TSVG

vor 5 Stunden - Ärzte Zeitung

Die von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgestellten Sanierungspläne für die angeschlagenen GKV-Finanzen stoßen weiter auf harsche Kritik der Ärzteschaft, der Krankenhäuser und der Kassen.weiterlesen »

Telemedizin gewinnt in der Hausarztpraxis an Bedeutung

vor 5 Stunden - Ärzte Zeitung

Die Pandemie hat offenbar nicht nur in Deutschland die Telemedizin in Arztpraxen beflügelt. Das zeigt sich beim dem WONCA-Kongress in London.weiterlesen »

Lauterbach-Corona-Schutzvorkehrungen-in-Altenheimen-z-gig-umsetzen-

Lauterbach: Corona-Schutzvorkehrungen in Altenheimen zügig umsetzen!

vor 5 Stunden - Ärzte Zeitung

Maskenpflicht, Testauflage, vierte Impfung: Gesundheitsminister Lauterbach rät Pflegeheimen, sich zügig für die Coronawelle im Sommer und Herbst zu wappnen. Der Branchenverband bpa übt scharfe Kritik....weiterlesen »

Laumann-bleibt-Gesundheitsminister-in-NRW

Laumann bleibt Gesundheitsminister in NRW

vor 5 Stunden - Ärzte Zeitung

Der 64-jährige Karl-Josef Laumann (CDU) hat signalisiert, gerne im Amt des Gesundheitsministers bleiben zu wollen. NRW-Ministerpräsident Wüst setzt auf Kontinuität: Laumann darf bleiben. Auf ihn warten...weiterlesen »

Nach Krebserkrankung: Erhöhtes Risiko für Herzinsuffizienz und Schlaganfall

vor 6 Stunden - Ärzte Zeitung

Personen, die eine Tumorerkrankung überstanden haben, haben ein erhöhtes Risiko, eine kardiovaskuläre Erkrankung zu erleiden. Das zeigen Daten einer über zwei Jahrzehnte dauernden Studie.weiterlesen »

Methotrexat-Pause nach COVID-Impfung könnte gute Idee sein

vor 6 Stunden - Ärzte Zeitung

Stärkt es die Bildung von Antikörpern gegen SARS-CoV-2, wenn eine Behandlung mit Methotrexat nach der Impfung gegen COVID-19 für zwei Wochen pausiert wird? Britische Forscher sind dem nachgegangen.weiterlesen »

Fallbericht zur Meningoenzephalitis: Wenn typische Symptome fehlen

vor 7 Stunden - Ärzte Zeitung

Unwohlsein, Verschwommensehen, leichte Desorientierung, kein Fieber: Ursache einer solchen Symptomatik kann auch einmal eine Meningoenzephalitis sein, macht eine jetzt beim Kongress der Weltorganisation...weiterlesen »

WONCA: Neubewertung von DOAK bei Thromboembolien/VTE

vor 7 Stunden - Ärzte Zeitung

DOAK zum initialen und Langzeitmanagement bei VTE? In einem laufenden Delphi-Verfahren, an dem mehr als 100 Ärzte beteiligt sind, wird auf Basis eines aktuellen Literaturreviews ein Statement vorbereitet,...weiterlesen »

MVZ-Kette SmileEyes darf im Osten expandieren

vor 7 Stunden - Ärzte Zeitung

Die Konsolidierung in der ambulanten augenärztlichen Versorgung hält an. Der Finanzinvestor Trilantic erwirbt einen Leipziger Groß-Anbieter.weiterlesen »

MS-Betroffene mit und ohne Vortherapie profitieren von einem frühen Wechsel auf Ocrelizumab

vor 8 Stunden - Ärzte Zeitung

Mit dem Anti-CD20-Antikörper Ocrelizumab kann die Krankheitsaktivität bei Patient*innen mit Multipler Sklerose (MS) nachweislich unterdrückt und die Progression verlangsamt werden [1–3]. Aktuelle Daten...weiterlesen »

vfa-Präsident Han Steutel zu Lauterbach-Forderung: „Eine Milliarde Euro Sanierungshilfe ist heftig“

vor 8 Stunden - Ärzte Zeitung

Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) will die Pharmaindustrie mit einer Milliarde Euro an der Sanierung der Kassenfinanzen beteiligen. Die Unternehmen warnen vor Risiken für Innovationen und Investitionen.weiterlesen »

Tipps zum Einsatz von Wearables bei Herzrhythmusstörungen

vor 8 Stunden - Ärzte Zeitung

Wearables können dabei helfen, Herzrhythmusstörungen aufzuspüren. Ein Praxisleitfaden gibt Tipps zum Einsatz der Devices.weiterlesen »

Die Duftmarke: Motor

vor 10 Stunden - Ärzte Zeitung

Eine Pandemie als Wirtschaftsmotor. Sie hat manchen Unions-Politiker reich gemacht. Sie hat die Republik vom digitalen Entwicklungsland zum Schwellenstaat katapultiert. Und jetzt? Kommen all die Segnungen...weiterlesen »

Acht Millionen Euro für Hamburgs Kliniken

vor 10 Stunden - Ärzte Zeitung

In der Pandemie verschlissen manche medizinische Geräte und Medizintechnik schneller. Um sie ersetzen zu können, erhalten die Kliniken vom Hamburger Senat zusätzliche Mittel.weiterlesen »

Suizidhilfe braucht Menschlichkeit

vor 10 Stunden - Ärzte Zeitung

Der Bundestag hat die Beratungen über die Neuregelung der Suizidhilfe aufgenommen. Die FDP-Rechtspolitikerin Katrin Helling-Plahr erläutert in der Ärzte Zeitung, wie sich das Recht auf selbstbestimmtes...weiterlesen »

TK-Chefin zu NRW-Klinikplanung: Ängste müssen abgebaut werden

vor 10 Stunden - Ärzte Zeitung

In Nordrhein-Westfalen soll die Krankenhausplanung reformiert werden. Den Menschen müsse erklärt werden, dass Spezialisierung und Leistungskonzentration gut für sie ist, fordert TK-Chefin Barbara Steffens.weiterlesen »

Krankenh-user-loben-Berliner-Doppelhaushalt

Krankenhäuser loben Berliner Doppelhaushalt

vor 12 Stunden - Ärzte Zeitung

Das Abgeordnetenhaus in Berlin hat hohe Investitionen in die Krankenhäuser beschlossen. Ausgerechnet das arme Berlin könnte zu einem Investitionsbeispiel für andere Länder werden, meint die Krankenhausgesellschaft....weiterlesen »

Forschung-mit-embryonalen-Stammzellen-bleibt-Reizthema

Forschung mit embryonalen Stammzellen bleibt Reizthema

vor 12 Stunden - Ärzte Zeitung

Der Streit ging ähnlich tief wie die Abtreibungsdebatte: Vor 20 Jahren stimmte der Bundestag einem Kompromiss zu, der Forschung an humanen embryonalen Stammzellen in Deutschland ermöglichte – allerdings...weiterlesen »

Appell an Diabetiker zur Raucherentwöhnung

vor 12 Stunden - Ärzte Zeitung

weiterlesen »

KBV-Chef Gassen: „Wir brauchen mehr Hybrid-Ärzte!“

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Mehr ambulant statt im Krankenhaus: Im zweiten Teil des Interviews mit der Ärzte Zeitung erklären die Spitzen von KBV und DKG, wie sie das ambulante Operieren ausweiten wollen – und welche Rolle die Vergütung dabei spielt.weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern wappnet sich für Corona-Herbst

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Mecklenburg-Vorpommern will im Herbst nicht unvorbereitet von der nächsten Coronawelle erwischt werden. Schwerin. Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern will sich mit einem Maßnahmenpaket gegen...weiterlesen »

So-finden-Spermien-den-Weg-zur-Eizelle

So finden Spermien den Weg zur Eizelle

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Nur wenige Spermien haben überhaupt die Chance, einer Eizelle so nah zu kommen, dass sie diese befruchten könnten. Ein Forschungsteam der Universität Duisburg-Essen hat zwei dafür relevante Faktoren und...weiterlesen »

Palliativschwestern: „Wir müssen den Tod ins Leben holen“

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Michaela Bayer und Sara Loy berichten auf Social Media über ihren Alltagals Palliativpflegerinnen. Sie sagen: Es wird zu wenig über den Tod gesprochen – und richten sich damit auch an die Ärzteschaft.weiterlesen »

Koalition-will-rzte-zur-Kasse-bitten

Koalition will Ärzte zur Kasse bitten

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Die Krankenkassen erwarten 2023 ein hohes Defizit, mit Maßnahmen will die Bundesregierung gegensteuern. Erste Pläne von Bundesgesundheitsminister Lauterbach offenbaren: Die Koalition will bei Ärzten sparen...weiterlesen »

Präklinische Rheumatoide Arthritis: Auch gelenkferne Veränderungen suchen

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Rheumatoide Arthritis im frühen Stadium entdecken – möglichst bereits in der präklinischen Phase: Das könnte zukünftig zu einer noch wichtigeren Aufgabe für Rheumatologen werden.weiterlesen »

Säuglingssterblichkeit in der EU gesunken

vor einem Tag - Ärzte Zeitung

Lediglich in Luxemburg ist die Todesrate bei Säuglingen in den vergangenen zehn Jahren nach oben gegangen. Luxemburg. Die Säuglingssterblichkeit in der EU ist in den vergangenen zehn Jahren beständig gesunken...weiterlesen »

Mehr
KLICKEN