Sauberes-Wasser-dank-vielseitiger-Membranen

Sauberes Wasser dank vielseitiger Membranen

vor 3 Tagen - WeltDerPhysik

Um den wachsenden Bedarf an Trinkwasser weltweit zu decken, gewinnt das Entsalzen von Meerwasser immer mehr an Bedeutung. Denn giftige Schwermetalle und weitere Schadstoffe lassen sich danach in mehreren...weiterlesen »

-Dort-wird-das-interstellare-Medium-zusammengeschoben-

„Dort wird das interstellare Medium zusammengeschoben“

vor 4 Tagen - WeltDerPhysik

In den letzten Monaten haben Astronomen mit dem Flugzeugobservatorium SOFIA den Nachthimmel über Europa kartiert. Dabei haben sie überraschende Einsichten über die Gebiete gewonnen, in denen schwere Sterne...weiterlesen »

Unruhe-im-galaktischen-Zentrum

Unruhe im galaktischen Zentrum

vor 6 Tagen - WeltDerPhysik

Im Mai 2019 leuchtete Sagittarius A* – das supermassereiche Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße – für zweieinhalb Stunden hell im infraroten Spektralbereich auf. Die Intensität des Ausbruchs übertraf...weiterlesen »

Pal-oklimatologie

Paläoklimatologie

vor einer Woche - WeltDerPhysik

Seit der Entstehung der Erde vor knapp 4,6 Milliarden Jahren hat sich das Klima auf ihr immer wieder stark gewandelt. Mit welchen Methoden sich die Klimageschichte des Planeten erforschen lässt, erklärt...weiterlesen »

Wie-Vulkane-ausbrechen

Wie Vulkane ausbrechen

vor einer Woche - WeltDerPhysik

Kein Vulkanausbruch gleicht einem anderen. Mal werden heiße Gesteinsmassen explosionsartig aus dem Schlot katapultiert, mal fließt zähflüssige Lava langsam über Tage und Wochen die Vulkanhänge hinab. Wie...weiterlesen »

-Langsam-zeigt-sich-ein-Muster-

„Langsam zeigt sich ein Muster“

vor einer Woche - WeltDerPhysik

Im Jahr 2007 machten Astronomen eine ganz besondere Entdeckung: In Archivdaten des Radioteleskops Parkes in Australien fanden sie ein extrem energiereiches Signal im Radiobereich, das für wenige Millisekunden...weiterlesen »

Lasergek-hlter-Antiwasserstoff

Lasergekühlter Antiwasserstoff

vor 2 Wochen - WeltDerPhysik

Kurz nach dem Urknall entstanden den gängigen physikalischen Theorien zufolge Materie und Antimaterie zu praktisch gleichen Teilen. Heute enthält das Universum aber offenbar nur noch Materie. Wie es zu...weiterlesen »

Interstellarer-Komet-mit-ungew-hnlichen-Eigenschaften

Interstellarer Komet mit ungewöhnlichen Eigenschaften

vor 2 Wochen - WeltDerPhysik

Am 30. August 2019 entdeckte der Amateurastronom Gennadi Borisov einen Kometen, der sich als ungewöhnlich erwies: Es handelte sich um einen Besucher aus dem interstellaren Raum – einen Himmelskörper, der...weiterlesen »

-Wie-seltene-Teilchen-wechselwirken-

„Wie seltene Teilchen wechselwirken“

vor 2 Wochen - WeltDerPhysik

Im Weltall herrschen oftmals viel extremere Bedingungen als auf der Erde. Beispielsweise ist die Materie in Neutronensternen um ein Vielfaches dichter gepackt als die irdische Materie. Solche Sterne könnten...weiterlesen »

Optische-Atomuhren-im-Vergleich

Optische Atomuhren im Vergleich

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

Atomuhren sind die präzisesten Werkzeuge, um Zeit zu messen. Auf ihnen beruht nicht nur die amtliche Zeitangabe, sondern auch die Satellitennavigation. Dafür befinden sich etwa an Bord der GPS-Satelliten...weiterlesen »

-Wir-haben-ein-Neuron-nachgebaut-

„Wir haben ein Neuron nachgebaut“

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

Computer sind schnelle Rechner – sie lösen Milliarden Rechenoperationen innerhalb einer Sekunde. Doch geht es um Vielseitigkeit und Effizienz, ist das menschliche Gehirn noch immer die mit Abstand beste...weiterlesen »

Schwarzes-Loch-in-polarisiertem-Licht

Schwarzes Loch in polarisiertem Licht

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

Am 10. April 2019 veröffentlichten Wissenschaftler das allererste Bild eines Schwarzen Lochs , das eine helle ringförmige Struktur mit einer dunklen zentralen Region – dem Schatten des Schwarzen Lochs –...weiterlesen »

-Wir-haben-ein-Neuron-nachgebaut-

„Wir haben ein Neuron nachgebaut“

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

Computer sind schnelle Rechner – sie lösen Milliarden Rechenoperationen innerhalb einer Sekunde. Doch geht es um Vielseitigkeit und Effizienz, ist das menschliche Gehirn noch immer die mit Abstand beste...weiterlesen »

Wie-funktioniert-ein-Atomkraftwerk-

Wie funktioniert ein Atomkraftwerk?

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

In Kernkraftwerken macht man sich zunutze, dass bei der Spaltung von Atomkernen ein winziger Teil der Masse in Energie umgewandelt wird. Anders als andere dampfbetriebene Kraftwerke, in denen man fossile...weiterlesen »

Wie-funktioniert-die-C-14-Methode-

Wie funktioniert die C-14-Methode?

vor 3 Wochen - WeltDerPhysik

Mit der 14 C-Methode – auch Radiokohlenstoffdatierung oder Radiokarbonmethode genannt – bestimmen nicht nur Archäologen das Alter von Funden. Auch den globalen Kohlenstoffkreislauf untersuchen Forscher...weiterlesen »

Komplexe-Molek-le-im-Universum-entdeckt

Komplexe Moleküle im Universum entdeckt

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Sie stellen bereits seit vielen Jahren ein Rätsel für Astronomen dar – überraschende Emissionen von Infrarotstrahlung aus Regionen, in denen Sterne entstehen. Eine von vielen Forschern favorisierte Erklärung...weiterlesen »

Reisen-mit-berlichtgeschwindigkeit

Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Aus der Science-Fiction ist er nicht wegzudenken – der „Warp-Antrieb“. Denn ohne ihn wären Reisen von Stern zu Stern mit Überlichtgeschwindigkeit nicht denkbar. Der Bau eines solchen Antriebs könnte tatsächlich...weiterlesen »

Smarte-Materialien

Smarte Materialien

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Anders als herkömmliche Werkstoffe reagieren sogenannte smarte Materialien selbstständig auf äußere Reize – wie etwa Licht, Wärme oder mechanische Belastungen. Holger Böse vom Fraunhofer-Institut für Silicatforschung...weiterlesen »

Kleinste-Anziehungskraft-gemessen

Kleinste Anziehungskraft gemessen

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Alle Massen ziehen sich aufgrund der Gravitationskraft – eine der vier fundamentalen Kräfte der Natur – gegenseitig an. Je kleiner die Massen sind, desto schwieriger lassen sich die zwischen ihnen wirkenden...weiterlesen »

R-ntgenblick-ins-Spiegelei

Röntgenblick ins Spiegelei

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Ob in der Pfanne oder im Wasserbad – bei Temperaturen von mehr als 80 Grad Celsius verwandelt sich flüssiges Eiweiß zu einer festen und dennoch flexiblen Masse. Verantwortlich dafür sind die Eiweißmoleküle,...weiterlesen »

Supervenus-in-unserer-Nachbarschaft

Supervenus in unserer Nachbarschaft

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Inzwischen haben Astronomen bereits viele Gesteinsplaneten – ähnlich den inneren Planeten unseres Sonnensystems – bei fernen Sternen aufgespürt. Bislang ist allerdings wenig über diese fremden Welten bekannt....weiterlesen »

Roboter-taucht-im-Marianengraben

Roboter taucht im Marianengraben

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Bereits vor 61 Jahren tauchte der Schweizer Jacques Piccard mit seinem Boot Trieste im Marianengraben auf 10 916 Meter ab. Bislang halten nur schwere Tauchboote mit stabiler Stahlhülle dem enormen Wasserdruck...weiterlesen »

Datenkabel-als-Erdbebensensor

Datenkabel als Erdbebensensor

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Viele Tausend Seismometer zeichnen an Land jede kleinste Bodenerschütterung bei Erdbeben auf. Doch in den Meeren sind solche Messungen bislang aufwendig und nur mit teuren Sensoren möglich. Diese Datenlücke...weiterlesen »

H-pfende-Eiskristalle

Hüpfende Eiskristalle

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Während Wassertropfen in der Erdatmosphäre zu Eiskristallen gefrieren, können sich diese elektrostatisch aufladen. Diese Aufladung wird verursacht, wenn beim Erstarren elektrische Ladungen bei unterschiedlichen...weiterlesen »

Hatte-Mars-fr-her-nur-einen-Mond-

Hatte Mars früher nur einen Mond?

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Die Marsmonde Phobos und Deimos hielten die meisten Astronomen bisher für eingefangene Asteroiden. Tatsächlich ist der Ursprung der beiden kleinen Himmelskörper aber immer noch unklar. Im Fachblatt „Nature...weiterlesen »

Schwarzes-Loch-mit-bergewicht

Schwarzes Loch mit Übergewicht

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Cygnus X-1 gilt als erster bestätigter Kandidat für ein Schwarzes Loch und wird bereits seit Jahrzehnten von Astronomen untersucht. Neue Beobachtungen durch ein internationales Forscherteam zeigen nun,...weiterlesen »

Die-Folgen-eines-schwachen-Erdmagnetfelds

Die Folgen eines schwachen Erdmagnetfelds

vor einem Monat - WeltDerPhysik

Das Erdmagnetfeld schützt die Erdoberfläche sicher vor der kosmischen Strahlung – dem permanenten Strom geladener Teilchen ausgehend von der Sonne. Ohne diesen Schutz würde nicht nur die Satellitenkommunikation...weiterlesen »

Reife-Galaxie-im-jungen-Kosmos

Reife Galaxie im jungen Kosmos

vor 2 Monaten - WeltDerPhysik

Große Galaxien wie das Milchstraßensystem bestehen zumeist aus einer flachen rotierenden Scheibe aus jüngeren Sternen sowie einer zentralen Aufwölbung aus älteren Sternen. Im gegenwärtigen Modell der Galaxienentwicklung...weiterlesen »

Was-beschreibt-der-Taupunkt-

Was beschreibt der Taupunkt?

vor 2 Monaten - WeltDerPhysik

Die Luftfeuchtigkeit ist nicht die einzige Größe, um den Wasserdampfgehalt der Luft zu charakterisieren. Ein alternatives Maß dafür ist der Taupunkt – er gibt an, bei welcher Temperatur der Wasserdampf...weiterlesen »

Gezeitenkr-fte

Gezeitenkräfte

vor 2 Monaten - WeltDerPhysik

Ebbe und Flut sind wahrscheinlich die bekanntesten Beispiele dafür, wie sich Gezeitenkräfte bemerkbar machen. Hervorgerufen werden diese Kräfte durch Gravitationsfelder, deren Stärke an verschiedenen Teilen...weiterlesen »

Mehr

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN