Nun-doch-Hilfen-f-r-Unternehmen-mit-l-und-Pelletheizungen

Nun doch Hilfen für Unternehmen mit Öl- und Pelletheizungen

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Im Ringen um Energie-Härtefallhilfen für kleine und mittlere Unternehmen hat es eine Einigung gegeben. Das teilte die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Verena Hubertz der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe)...weiterlesen »

RKI-meldet-19480-Corona-Neuinfektionen-Inzidenz-sinkt-auf-91

RKI meldet 19480 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 91

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen vorläufig 19.480 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 7,5 Prozent oder 1.580 Fälle weniger als am Mittwochmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz...weiterlesen »

Eon-muss-Fernw-rme-Kunden-164-500-Euro-erstatten

Eon muss Fernwärme-Kunden 164.500 Euro erstatten

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Die NRW-Kartellbehörde hat den Energiekonzern Eon zur Rückzahlung an Fernwärmekunden verdonnert. „Der Vergleich der Fernwärmepreise für das Versorgungsgebiet Erkrath-Hochdahl mit vergleichbaren Versorgungsgebieten...weiterlesen »

Ukraine-muss-laut-Pistorius-Krieg-gegen-Russland-gewinnen

Ukraine muss laut Pistorius Krieg gegen Russland gewinnen

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hält einen Sieg der Ukraine im Krieg gegen Russland für richtig. Auf die Frage der „Bild“ (Mittwochausgabe), ob die Ukraine den Krieg gewinnen müsse, sagte...weiterlesen »

EU-Staaten-wollen-Visa-Hebel-in-Migrationspolitik-st-rker-nutzen

EU-Staaten wollen Visa-Hebel in Migrationspolitik stärker nutzen

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Die Staaten der Europäischen Union wollen die Visa-Politik stärker nutzen, um Druck auf in Migrationsfragen unkooperative Staaten auszuüben. Es müsse rasch gehandelt werden, um eine „effektive Rückkehr...weiterlesen »

Deutliche-Mehrheit-der-Deutschen-nutzt-soziale-Medien

Deutliche Mehrheit der Deutschen nutzt soziale Medien

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen nutzt soziale Medien. In den letzten zwölf Monaten traf dies auf 89 Prozent der Internetnutzer ab 16 Jahren zu, so eine Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die...weiterlesen »

Transformationsforscher-kritisiert-digitales-Deutschlandticket

Transformationsforscher kritisiert digitales Deutschlandticket

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Der Leiter „Bayerischen Forschungsinstituts für Digitale Transformation“, Roland Stürz, fürchtet den Ausschluss von Teilen der Bevölkerung durch das nur digital verfügbare 49-Euro-Ticket. „Den Ausbau der...weiterlesen »

Jarasch-strebt-Gr-n-Rot-Rot-auch-bei-CDU-Wahlsieg-an

Jarasch strebt Grün-Rot-Rot auch bei CDU-Wahlsieg an

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Die Spitzenkandidatin der Berliner Grünen, Verkehrs- und Umweltsenatorin Bettina Jarasch, hält es für denkbar, die bestehende rot-grün-rote Koalition auch bei einem möglichen Wahlsieg der CDU fortzusetzen....weiterlesen »

DAX-l-sst-nach-Warten-auf-Powell-Rede

DAX lässt nach – Warten auf Powell-Rede

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Am Dienstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.321 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Mit Spannung erwarteten...weiterlesen »

US-B-rsen-legen-nach-Powell-Rede-zu-l-teurer

US-Börsen legen nach Powell-Rede zu – Öl teurer

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Die US-Börsen haben am Dienstag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.157 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,8 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten...weiterlesen »

Justizminister-Buschmann-lehnt-nderungen-bei-Indexmieten-ab

Justizminister Buschmann lehnt Änderungen bei Indexmieten ab

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) lehnt gesetzliche Änderungen bei Indexmietverträgen zum jetzigen Zeitpunkt ab: Er sehe hier keinen „unmittelbaren Regulierungsbedarf“, sagte der FDP-Politiker...weiterlesen »

Zahl-der-Erdbeben-Toten-in-T-rkei-und-Syrien-steigt-ber-7-000

Zahl der Erdbeben-Toten in Türkei und Syrien steigt über 7.000

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Nach dem schweren Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion ist die Zahl der Toten auf 7.200 gestiegen. In der Türkei kamen offiziellen Angaben zufolge über 5.400 Menschen ums Leben, in Syrien mehr...weiterlesen »

Forsa-Union-und-SPD-gewinnen-Gr-ne-verlieren

Forsa: Union und SPD gewinnen – Grüne verlieren

vor 13 Stunden - Wirtschaft.com

Die Union und die SPD haben in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa etwas in der Wählergunst zugelegt. In der Erhebung für die Sender RTL und ntv gewannen sie jeweils einen...weiterlesen »

DAX-reduziert-Verluste-l-und-Gas-kaum-ver-ndert

DAX reduziert Verluste – Öl und Gas kaum verändert

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Zum Wochenstart hat der DAX nach zwischenzeitlich deutlichen Abschlägen seine Verluste reduziert und am Nachmittag sogar vorübergehend in den grünen Bereich gelukt – am Ende war er aber trotzdem wieder...weiterlesen »

Maa-en-attackiert-CDU-nach-Austrittsforderung

Maaßen attackiert CDU nach Austrittsforderung

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Hans-Georg Maaßen weist die von der CDU gegen ihn erhobenen Vorwürfe des Rassismus und der Verbreitung von völkischem Gedankengut zurück und erhebt gegenüber der Partei Gegenvorwürfe. „Die Ankündigung...weiterlesen »

Junge-Union-fordert-Unvereinbarkeitsbeschluss-zur-Werte-Union-

Junge Union fordert Unvereinbarkeitsbeschluss zur „Werte-Union“

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der Vorsitzende der Jungen Union (JU), Johannes Winkel, drängt die CDU, nach dem Vorbild der JU einen Unvereinbarkeitsbeschluss zur „Werte-Union“ zu verabschieden. „Die selbst ernannte `Werte-Union` vertritt...weiterlesen »

Heinz Donner stellt seine Zinnfigurensammlung in Burgkirchen aus

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der Burghauser Burgverwalter Heinz Donner hat hunderte Zinnfiguren nach historischem Vorbild bemalt. Seine Sammlung hat nun erstmals sein Haus verlassen und wurde in Burgkirchen ausgestellt.weiterlesen »

Überraschend: Das ist das beliebteste Auswanderer-Land bei deutschen Rentnern

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Die meisten Rentner zieht es nicht etwa an die sonnigen Küsten Andalusiens oder nach Süditalien zieht, sondern in dieses europäische Land.weiterlesen »

Abgabefristende am 31. Januar: Was passiert, wenn ich die Grundsteuererklärung nicht abgebe?

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Endspurt bei der Grundsteuer: Nur noch bis zum 31. Januar haben Immobilienbesitzer Zeit, ihre Grundsteuererklärungen abzugeben – viele Millionen müssen noch liefern. Doch was passiert eigentlich, wenn...weiterlesen »

DAX-sackt-am-Montagmittag-ab-Notenbankentscheidungen-erwartet

DAX sackt am Montagmittag ab – Notenbankentscheidungen erwartet

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der DAX hat am Montag bis zum Mittag seine Kursverluste ausgeweitet. Um 12:30 Uhr stand der Index bei rund 15.020 Punkten und damit 0,9 Prozent unter Freitagsschluss. Mit der FED, der EZB und der Bank...weiterlesen »

30 Prozent haben Grundsteuererklärung noch nicht abgegeben

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Mehr als zwei Drittel der Immobilienbesitzer haben kurz vor dem Ende der Abgabefrist ihre Grundsteuererklärung abgegeben. Damit haben einige Immobilienbesitzer bisher keine Erklärung eingereicht.weiterlesen »

1. FC Köln: Hoffnung bei Hector, Sorgen um Selke

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der 1. FC Köln muss offenbar keine längere Pause von Kapitän Jonas Hector befürchten, bangt vor den kommenden Spielen aber noch um Stürmer Davie Selke. Beide waren im Spiel bei Schalke 04 (0:0) ausgewechselt...weiterlesen »

A painting by Caillebotte enters the Musée d’Orsay

vor einer Woche - Wirtschaft.com

The painting „La Partie de bateau“ by Gustave Caillebotte, acquired thanks to the sponsorship of the LVMH group, is now in the Musée d’Orsay in Paris. IMAGESweiterlesen »

2023-beginnt-laut-Wetterdienst-zu-mild-Januar-auf-M-rz-Niveau

2023 beginnt laut Wetterdienst "zu mild" – Januar auf März-Niveau

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Die Häufung viel „zu milder“ Januarmonate hält auch im Jahr 2023 an. Der ursprüngliche „Eismonat“ habe seinen Ruf als solcher verloren und erreiche auch in diesem Jahr wieder einen Platz auf der Liste...weiterlesen »

Mario-Draghi-f-r-Spitzenposten-in-Br-ssel-im-Gespr-ch

Mario Draghi für Spitzenposten in Brüssel im Gespräch

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der frühere italienische Premierminister und ehemalige Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, ist für einen Spitzenposten in Brüssel im Gespräch. Nach dem Willen mehrerer EU-Mitgliedstaaten soll...weiterlesen »

Fragen und Antworten zur WM des DHB-Teams

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Die WM ist vorbei, die deutschen Handballer beendeten das Turnier als Fünfter und weckten durchaus Hoffnung auf eine erfolgreiche Heim-EM im kommenden Jahr. Wie ist das Abschneiden zu bewerten? Wer sind...weiterlesen »

Steuerzahlerbund-erwartet-Etappensieg-im-Streit-um-Soli

Steuerzahlerbund erwartet Etappensieg im Streit um Soli

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, erwartet am Montag vor dem Bundesfinanzhof einen Etappensieg im Kampf gegen den Solidaritätszuschlag. „Ich gehe davon aus, dass der Bundesfinanzhof...weiterlesen »

Igloofest in Montréal: Das wohl kälteste Elektro-Festival der Welt

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause findet in der kanadischen Metropole Montréal wieder das Igloofest statt. Zehntausende Teilnehmerinnen und Teilnehmer trotzen den Minusgraden und tanzen sich warm...weiterlesen »

„Das Maß ist voll“: CDU-Chef Merz will Maaßen loswerden

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Friedrich Merz sieht in der CDU keinen Platz mehr für Hans-Georg Maaßen. Der frühere Verfassungsschutzpräsident solle die Partei verlassen, fordert der CDU-Chef.weiterlesen »

CDU-Vize-Prien-fordert-Unvereinbarkeitsbeschluss-gegen-Werte-Union

CDU-Vize Prien fordert Unvereinbarkeitsbeschluss gegen Werte-Union

vor einer Woche - Wirtschaft.com

Die stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Karin Prien fordert, dass ihre Partei die Mitgliedschaft in der Werte-Union für unvereinbar mit einer Mitgliedschaft in der CDU erklärt. Prien reagiert damit auf die Wahl des ehemaligenweiterlesen »

Mehr
KLICKEN