Die-gesetzlichen-Mietpauschalen-f-r-neue-Kitas-rechnen-sich-nicht-mehr-Der-wichtige-Kita-Ausbau-in-Dortmund-ger-t-ins-Stocken-Der-Stadt-gehen-die-Investor-innen-aus

Die gesetzlichen Mietpauschalen für neue Kitas rechnen sich nicht mehr – Der wichtige Kita-Ausbau in Dortmund gerät ins Stocken: Der Stadt gehen die Investor:innen aus

vor 10 Stunden - Nordstadtblogger

Es sind ambitionierte Ziele – und die Herausforderung riesig: Die Stadt Dortmund muss ständig neue Kita-Plätze schaffen. Trotz massiver Anstrengungen hinkt sie hinter den eigenen Ausbauzielen hinterher....weiterlesen »

Arbeitslosenquote-steigt-auf-11-2-Prozent-es-gibt-wenig-freie-Stellen-Der-Arbeitsmarkt-im-Januar-2023-Saison-blicher-Anstieg-der-Arbeitslosigkeit-zum-Jahresstart

Arbeitslosenquote steigt auf 11,2 Prozent - es gibt wenig freie Stellen – Der Arbeitsmarkt im Januar 2023: Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit zum Jahresstart

vor 17 Stunden - Nordstadtblogger

Zum Jahresanfang ist die Arbeitslosigkeit in Dortmund erwartungsgemäß angestiegen. Das ausgelaufene Weihnachtsgeschäft, der Kündigungstermin zum Jahresende, das Ende der zweieinhalb- und dreijährigen Ausbildungen...weiterlesen »

Dortmund-bekennt-sich-zu-den-Grunds-tzen-des-Fairen-Handels-Charta-Faire-Metropole-Ruhr-2030-unterzeichnet

Dortmund bekennt sich zu den Grundsätzen des Fairen Handels – „Charta Faire Metropole Ruhr 2030“ unterzeichnet

vor 21 Stunden - Nordstadtblogger

Mehr Fairer Handel, mehr fairer öffentlicher Einkauf, mehr fair gehandelte Produkte für städtische Veranstaltungen: Oberbürgermeister Thomas Westphal hat die Charta Faire Metropole Ruhr 2030 unterzeichnet...weiterlesen »

Das-Zusammenspiel-von-sieben-Sparten-soll-deutlicher-werden-Aus-der-Musikschule-wird-DORTMUND-MUSIK-

Das Zusammenspiel von sieben Sparten soll deutlicher werden – Aus der Musikschule wird „DORTMUND MUSIK“

vor einem Tag - Nordstadtblogger

Aus der Musikschule Dortmund wird „Dortmund Musik“: Seit Anfang dieses Jahres macht ein neuer Name samt neuem Logo die Vielfalt der Institution sichtbar. Als Musikschule der neuen Generation finden sich...weiterlesen »

Ungew-hnliche-Kooperation-von-Wirtschaftsf-rderung-bis-Feuerwehr-Erstmals-gibt-es-gemeinsame-Haushaltsantr-ge-von-SPD-Fraktion-und-FDP-B-rgerliste

Ungewöhnliche Kooperation - von Wirtschaftsförderung bis Feuerwehr: – Erstmals gibt es gemeinsame Haushaltsanträge von SPD-Fraktion und FDP/Bürgerliste

vor einem Tag - Nordstadtblogger

In Dortmunds Rat gibt es eine Premiere: Erstmals stellen die Ratsfraktionen von SPD und FDP/Bürgerliste gemeinsame Anträge zum städtischen Haushalt. „Wir freuen uns, dass wir zu einer Reihe von Themenbereichen...weiterlesen »

Mit-den-Corona-Lockerungen-steigen-in-Dortmund-die-Fallzahlen-Norovirus-Infektionen-sind-wieder-angestiegen

Mit den Corona-Lockerungen steigen in Dortmund die Fallzahlen – Norovirus-Infektionen sind wieder angestiegen

vor einem Tag - Nordstadtblogger

Die Norovirus-Infektionen sind in Dortmund im vergangenen Jahr wieder angestiegen. Das teilte heute die AOK NordWest auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin mit. Danach wurden...weiterlesen »

FH-und-Partner-entwickeln-interaktive-Plattform-f-r-den-Heimalltag-Justy-App-st-rkt-die-Rechte-von-Jugendlichen

FH und Partner entwickeln interaktive Plattform für den Heimalltag – „Justy“-App stärkt die Rechte von Jugendlichen

vor 2 Tagen - Nordstadtblogger

Wofür darf ich mein Taschengeld ausgeben? Dürfen Mitarbeitende einfach mein Zimmer betreten? Muss ich wirklich um 20 Uhr wieder in der Wohngruppe sein? Der Alltag von Kindern und Jugendlichen in der Heimerziehung...weiterlesen »

Endlich-wieder-im-gro-en-Rahmen-fand-der-Neujahrsempfang-im-DKH-statt-Ehrenamtspreis-Jacqueline-Hallmann-und-Train-of-Hope-freuen-sich-ber-die-Nordstadt-Engel

Endlich wieder im großen Rahmen fand der Neujahrsempfang im DKH statt – Ehrenamtspreis: Jacqueline Hallmann und Train of Hope freuen sich über die Nordstadt-Engel

vor 3 Tagen - Nordstadtblogger

Von Susanne Schulte Jacqueline Hallmann und der Verein Train of Hope sind zwei der drei Preisträger:innen, die das Quartiersmanagement Nordstadt zusammen mit dem Stadtbezirksmarketing mit dem Engel der...weiterlesen »

Nach-dem-Umst-rzen-der-Hai-Skulptur-richtet-sich-der-Blick-auf-Nutrias-Schlammw-ste-Schadet-der-Lichter-Weihnachtsmarkt-dem-Fredenbaumpark-

Nach dem Umstürzen der Hai-Skulptur richtet sich der Blick auf Nutrias – Schlammwüste: Schadet der Lichter-Weihnachtsmarkt dem Fredenbaumpark?

vor 3 Tagen - Nordstadtblogger

Auch der Abbau des „Phantastischen Lichter-Weihnachtsmarktes“ ist längst beendet, der gesamte Fredenbaumpark nach fast drei Monaten Teilsperrung wieder freigegeben. Doch die Spuren der Großveranstaltung...weiterlesen »

Es-findet-anl-sslich-des-80-Geburtstags-des-streitbaren-Autors-statt-Symposium-widmet-sich-dem-Thema-Schreiben-und-Arbeit-G-nter-Wallraffs-Reportagen-

Es findet anlässlich des 80. Geburtstags des streitbaren Autors statt – Symposium widmet sich dem Thema „Schreiben und Arbeit. Günter Wallraffs Reportagen“

vor 3 Tagen - Nordstadtblogger

Günter Wallraff ist spätestens seit seinem Erfolg „Ganz Unten“ (1985) das Enfant Terrible der deutschen Nachkriegsliteratur. Denn Wallraffs Texte schaffen Unruhe, sie ‚reportieren‘ die Wirklichkeit und...weiterlesen »

Regionale-Mobilit-tsexpert-innen-diskutierten-in-den-R-umen-der-IHK-Diskussion-mit-Minister-Krischer-PNV-R-ckgrat-oder-Bandscheibenvorfall-f-r-Westfalen-

Regionale Mobilitätsexpert:innen diskutierten in den Räumen der IHK – Diskussion mit Minister Krischer: „ÖPNV – Rückgrat oder Bandscheibenvorfall für Westfalen?“

vor 4 Tagen - Nordstadtblogger

Unter dem Titel „ÖPNV – Rückgrat oder Bandscheibenvorfall für Westfalen!?“ haben der Verkehrsverband Westfalen e.V. und der Westfalen e.V. mit dem Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes...weiterlesen »

Die-Tarifverhandlungen-im-ffentlichen-Dienst-haben-begonnen-ver-di-fordert-Einkommenserh-hungen-um-10-5-Prozent-mindestens-aber-500-Euro-monatlich

Die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst haben begonnen: – ver.di fordert Einkommenserhöhungen um 10,5 Prozent, mindestens aber 500 Euro monatlich

vor 4 Tagen - Nordstadtblogger

Die erste Runde in den Tarifverhandlungen für die rund 2,5 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen ist am 24. Januar 2023 ohne Ergebnis vertagt worden. „Ein positives Signal...weiterlesen »

Andere-Wege-f-r-Fahrg-ste-an-einigen-Haltestellen-am-29-Januar-Gleisbauarbeiten-im-Bereich-der-Stadtbahn-Haltestelle-Stadthaus-und-Markgrafenstra-e

Andere Wege für Fahrgäste an einigen Haltestellen am 29. Januar – Gleisbauarbeiten im Bereich der Stadtbahn-Haltestelle Stadthaus und Markgrafenstraße

vor 4 Tagen - Nordstadtblogger

Aufgrund von Gleisbauarbeiten im Bereich der Haltestelle DO-Stadthaus und Markgrafenstraße kommt es am Sonntag, dem 29. Januar, ganztägig zu Beeinträchtigungen auf den Stadtbahnlinien U41, U45, U46, U47...weiterlesen »

Wirtschaftliche-und-kologische-Faktoren-wurden-ber-cksichtigt-H-Bahn-Ausbau-Die-Verkehrsgutachten-belegen-Nutzen-und-Sinnhaftigkeit-beider-Projekte

Wirtschaftliche und ökologische Faktoren wurden berücksichtigt – H-Bahn-Ausbau: Die Verkehrsgutachten belegen „Nutzen und Sinnhaftigkeit“ beider Projekte

vor 5 Tagen - Nordstadtblogger

Als „richtungsweisenden Vorentscheid für den Ausbau der H-Bahn in Dortmund“ bewerten Stadt und DSW21 die nun vorgelegten Verkehrsgutachten: Demnach sind sowohl die Erweiterung der H-Bahn vom Universitätscampus...weiterlesen »

-Schlafen-statt-Strafen-will-neun-Tage-lang-in-Dortmund-protestieren-Protestcamp-gegen-Diskriminierung-und-Verdr-ngung-von-obdachlosen-Menschen

„Schlafen statt Strafen“ will neun Tage lang in Dortmund protestieren – Protestcamp gegen Diskriminierung und Verdrängung von obdachlosen Menschen

vor 5 Tagen - Nordstadtblogger

In der Zeit vom 28. Januar bis zum 5. Februar 2023 wird die Bürger:innen-Initiative „Schlafen statt Strafen“ in der Dortmunder Innenstadt ein Protestcamp aufschlagen mit dem Ziel, das Thema „Obdachlosigkeit“...weiterlesen »

-Schlafen-statt-Strafen-will-neun-Tage-lang-in-Dortmund-protestieren-Protestcamp-gegen-Diskriminierung-uns-Verdr-ngung-von-obdachlosen-Menschen

„Schlafen statt Strafen“ will neun Tage lang in Dortmund protestieren – Protestcamp gegen Diskriminierung uns Verdrängung von obdachlosen Menschen

vor 5 Tagen - Nordstadtblogger

In der Zeit vom 28. Januar bis zum 5. Februar 2023 wird die Bürger:innen-Initiative „Schlafen statt Strafen“ in der Dortmunder Innenstadt ein Protestcamp aufschlagen mit dem Ziel, das Thema „Obdachlosigkeit“...weiterlesen »

-Culturespaces-er-ffnet-in-Dortmund-sein-weltweit-neuntes-Zentrum-Phoenix-des-Lumi-res-Eine-digitale-Kunsthalle-mit-Strahlkraft-weit-ber-das-Ruhrgebiet-hinaus

„Culturespaces“ eröffnet in Dortmund sein weltweit neuntes Zentrum – „Phoenix des Lumières“: Eine digitale Kunsthalle mit Strahlkraft weit über das Ruhrgebiet hinaus

vor 5 Tagen - Nordstadtblogger

Dortmund ist um eine kulturelle Attraktion reicher, die weit über die Stadtgrenzen hinaus wirken wird: „Phoenix des Lumières“ wurde am Donnerstagabend (26. Januar 2023) für geladene Gäste eröffnet. Es...weiterlesen »

Abendliches-Paradies-f-r-Tr-delfans-und-Schn-ppchenj-ger-innen-Neues-Jahr-neuer-Nachtflohmarkt-im-Depot

Abendliches Paradies für Trödelfans und Schnäppchenjäger:innen – Neues Jahr – neuer Nachtflohmarkt im Depot

vor 6 Tagen - Nordstadtblogger

Der Kulturort Depot lädt auch 2023 wieder zum abendlichen Trödeln und Feilschen. Die erste Ausgabe des beliebten Nachtflohmarktes findet in diesem Jahr am Samstag, den 28. Januar, von 17 bis 23 Uhr statt....weiterlesen »

Kooperation-mit-dem-IT-Dienstleister-Adesso-soll-den-n-tigen-Schub-bringen-Digitalisierung-bei-der-Stadt-Das-Dortmunder-Systemhaus-wird-zum-Digitalen-Bauhaus-

Kooperation mit dem IT-Dienstleister Adesso soll den nötigen Schub bringen – Digitalisierung bei der Stadt: Das Dortmunder Systemhaus wird zum „Digitalen Bauhaus“

vor 6 Tagen - Nordstadtblogger

Digitalisierung ist in aller Munde. Diese macht auch vor kommunalen Verwaltungen nicht Halt. Zwar hat das Onlinezugangsgesetz (OZG) Bund und Ländern verpflichtend vorgeschrieben, ihre Verwaltungsleistungen...weiterlesen »

Jugendamt-pr-sentiert-Plappermauls-kleines-Buch-vom-Frieden-Wie-redet-man-mit-Kindern-ber-den-Krieg-

Jugendamt präsentiert „Plappermauls kleines Buch vom Frieden“ – Wie redet man mit Kindern über den Krieg?

vor 6 Tagen - Nordstadtblogger

Der neueste Band aus der beliebten Plappermaul-Bilderbuchreihe des Jugendamtes ist erschienen: „Plappermauls kleines Buch vom Frieden“ unterstützt Eltern, Erzieher:innen und Lehrkräfte dabei, mit Kindern...weiterlesen »

Die-Pr-sentation-ist-noch-bis-kommenden-Sonntag-29-Januar-zu-sehen-Ausstellung-Pranayama-Typhoon-im-HMKV-im-Dortmunder-U-Ist-das-Kunst-oder-kann-das-Krieg-

Die Präsentation ist noch bis kommenden Sonntag (29. Januar) zu sehen – Ausstellung „Pranayama Typhoon“ im HMKV im Dortmunder U: Ist das Kunst oder kann das Krieg?

vor 6 Tagen - Nordstadtblogger

Die Ausstellung „Pranayama Typhoon“ bringt Kampfjets in den Kunstraum und lotet die Grenzen zwischen Tragik und Komik aus. Einmal tief durchatmen bitte. Das Meer rauscht, etwas Großes liegt am Strand und...weiterlesen »

Projektpartnerschaft-legt-erneut-einen-gemeinsamen-Haushaltsantrag-vor-Gr-ne-und-CDU-haben-67-W-nsche-im-Volumen-von-17-Millionen-Euro-f-r-den-Haushalt-2023

Projektpartnerschaft legt erneut einen gemeinsamen Haushaltsantrag vor – Grüne und CDU haben 67 Wünsche im Volumen von 17 Millionen Euro für den Haushalt 2023

vor 7 Tagen - Nordstadtblogger

Die Projektpartnerschaft von Grünen und CDU im Dortmunder Stadtrat geht in die nächste Runde: Während es zuletzt immer mal wieder Dissonanzen gab – sie reichten von der Besetzung der Spitzenposten in städtischen...weiterlesen »

ARD-Moderator-und-Wirtschaftsjournalist-Markus-G-rne-war-Hauptredner-Wirtschaft-hautnah-bei-der-IHK-Dortmund-die-Botschaft-Europa-muss-wetterfest-werden-

ARD-Moderator und Wirtschaftsjournalist Markus Gürne war Hauptredner – Wirtschaft hautnah“ bei der IHK Dortmund – die Botschaft: „Europa muss wetterfest werden“

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Nach rund vierjähriger Pause hatte die IHK zu Dortmund jetzt erstmals wieder zur Veranstaltung „Wirtschaft hautnah” eingeladen. Der ARD-Moderator und Wirtschaftsjournalist Markus Gürne spannte darin vor...weiterlesen »

Fortsetzung-des-Landesf-rderprogramms-KOMM-AN-NRW-in-Dortmund-St-rkung-f-r-die-Integrationsarbeit-in-Dortmund

Fortsetzung des Landesförderprogramms „KOMM-AN NRW“ in Dortmund – Stärkung für die Integrationsarbeit in Dortmund

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Mit „KOMM-AN NRW“ hat die NRW Landesregierung im Jahr 2016 ein Programm aufgelegt in dessen Mittelpunkt die Stärkung und Begleitung des ehrenamtlichen Engagements steht. Ziel ist es, die Integration von...weiterlesen »

Interaktiver-Abschlags-Rechner-der-Verbraucherzentrale-NRW-ist-online-Strompreis-Anstieg-selbst-berechnen-Wie-hoch-ist-die-Entlastung-durch-die-Preisbremse-

Interaktiver Abschlags-Rechner der Verbraucherzentrale NRW ist online – Strompreis-Anstieg selbst berechnen: Wie hoch ist die Entlastung durch die Preisbremse?

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Millionen Menschen sorgen sich derzeit, ob sie die Stromkosten noch bezahlen können. Denn viele Anbieter, darunter auch hunderte Grundversorger, erhöhen die Preise pro Kilowattstunde deutlich, teils um...weiterlesen »

Das-neue-Programmheft-f-r-Januar-bis-Juni-2023-liegt-vor-Vom-Afro-Ruhr-Festival-bis-zum-Queer-Slam-Das-ist-das-neue-Programm-im-Keuning-Haus

Das neue Programmheft für Januar bis Juni 2023 liegt vor – Vom Afro Ruhr Festival bis zum Queer Slam: Das ist das neue Programm im Keuning-Haus

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Kultur, Konzert und Karneval, Talk oder Tanz: Angebote von Januar bis Juni auf 139 Seiten bietet das frisch erschienene Programm-Magazin des Dietrich-Keuning-Hauses (DKH). Es steckt voll reich bebilderter...weiterlesen »

Aus-der-Nordstadt-gibt-es-an-der-Vorlage-viel-Kritik-und-Ablehnung-Die-Stadt-will-einen-neuen-Masterplan-Kommunale-Sicherheit-auf-den-Weg-bringen

Aus der Nordstadt gibt es an der Vorlage viel Kritik und Ablehnung – Die Stadt will einen neuen Masterplan „Kommunale Sicherheit“ auf den Weg bringen

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Der Rat soll am 9. Februar 2023 die Erstellung des Masterplans „Kommunale Sicherheit 2.0 – Sicherheit – Gemeinsam – Gestalten“ beschließen. Unter diesem Titel soll der Plan gemeinsam mit der Politik, den...weiterlesen »

Klimafreundliche-Heizenergie-soll-die-Umwelt-schonen-und-Kosten-sparen-Die-ersten-W-rmepumpen-Heizungen-f-r-fast-700-Wohnungen-von-Vonovia-sind-installiert

Klimafreundliche Heizenergie soll die Umwelt schonen und Kosten sparen – Die ersten Wärmepumpen-Heizungen für fast 700 Wohnungen von Vonovia sind installiert

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Das Wohnungsunternehmen Vonovia hat in Dortmund damit begonnen, geeignete Wohnimmobilien von Erdgas- auf Wärmepumpenheizungen umzustellen. Bis Ende 2022 wurden in 31 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 445...weiterlesen »

Der-Bildungstr-ger-erweitert-damit-sein-Angebot-in-Dortmund-Der-T-V-NORD-mietet-2-800-Quadratmeter-Schulungs-und-B-rofl-chen-in-Kirchlinde

Der Bildungsträger erweitert damit sein Angebot in Dortmund – Der TÜV NORD mietet 2.800 Quadratmeter Schulungs- und Büroflächen in Kirchlinde

vor einer Woche - Nordstadtblogger

Das Essener Maklerunternehmen RUHR REAL hat erfolgreich eine 2.800 Quadratmeter große Office-Immobilie an die TÜV NORD Bildung gGmbH vermittelt. Die Fläche an der Revierstraße 3-21 in Dortmund-Kirchlinde...weiterlesen »

Bei-der-Veranstaltung-stellt-Barbara-Yelin-die-Geschichte-von-Emmie-Arbel-vor-Aber-ich-lebe-Graphic-Novel-Lesung-und-Gespr-ch-zum-Holocaust-Gedenktag-im-MKK

Bei der Veranstaltung stellt Barbara Yelin die Geschichte von Emmie Arbel vor – „Aber ich lebe“: Graphic Novel-Lesung und Gespräch zum Holocaust-Gedenktag im MKK

vor einer Woche - Nordstadtblogger

„Aber ich lebe“ – unter dieser Überschrift steht am Sonntag, 29. Januar, 17 Uhr die Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag im Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Zu Gast ist Comiczeichnerin Barbara Yelin,...weiterlesen »

Mehr
KLICKEN