Anti-Geldw-sche-Beh-rde-der-EU-kommt-nach-Frankfurt-am-Main

Anti-Geldwäsche-Behörde der EU kommt nach Frankfurt am Main

vor 22 Minuten - euractiv

Die neue Anti-Geldwäsche-Behörde der Europäischen Union (AMLA) wird ihren Sitz in Frankfurt am Main haben, wie die belgische EU-Ratspräsidentschaft am Donnerstag (22. Februar) mitteilte. Die EU erhofft...weiterlesen »

Nach-Umfragetief-in-Griechenland-Tsipras-kehrt-auf-die-politische-B-hne-zur-ck

Nach Umfragetief in Griechenland: Tsipras kehrt auf die politische Bühne zurück

vor 32 Minuten - euractiv

Nach monatelangem Schweigen seit seinem Rücktritt als Vorsitzender der griechischen linken Oppositionspartei Syriza hat der ehemalige Ministerpräsident Alexis Tsipras eine Neuwahl der Parteiführung gefordert....weiterlesen »

WHO-Ukrainische-Fl-chtlingssituation-muss-auf-politischer-Agenda-bleiben

WHO: Ukrainische Flüchtlingssituation muss auf politischer Agenda bleiben

vor einer Stunde - euractiv

Über sechs Millionen Menschen sind bisher vor dem Krieg in der Ukraine geflohen. Die medizinische und soziale Unterstützung der Flüchtlinge müsse deshalb auch weiter eine Priorität bleiben, betont die...weiterlesen »

EU-Agrarkommissar-Stoppt-die-Importe-Schluss-mit-dem-Green-Deal-

EU-Agrarkommissar: „Stoppt die Importe, Schluss mit dem Green Deal!“

vor einer Stunde - euractiv

EU-Landwirtschaftskommissar Janusz Wojciechowski machte die „Handels- und Klimapolitik“ der EU für die Unzufriedenheit der Landwirte verantwortlich. Der Landwirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments...weiterlesen »

Prorussische-Partei-aus-Bulgarien-schlie-t-sich-EU-Fraktion-der-AfD-an

Prorussische Partei aus Bulgarien schließt sich EU-Fraktion der AfD an

vor einer Stunde - euractiv

Die bulgarische Partei Vazrazhdane hat sich der Rechtsaußen-Fraktion ID im Europäischen Parlament angeschlossen, welcher auch die AfD und Marine Le Pens Rassemblement National angehören. Zuvor hatten Abgeordnete...weiterlesen »

Unter-Druck-Slowakischer-Ministerpr-sident-Fico-zieht-umstrittene-Justizreform-zur-ck

Unter Druck: Slowakischer Ministerpräsident Fico zieht umstrittene Justizreform zurück

vor einer Stunde - euractiv

Am Ende wurde der Druck aus der EU und der eigenen Bevölkerung zu groß: Die slowakische Regierung von Ministerpräsident Robert Fico hat Teile einer umstrittenen Reform des Strafgesetzbuches zurückgezogen....weiterlesen »

Ukraine-Borrell-appelliert-an-Mitgliedsstaaten-wegen-Munitionsengp-ssen

Ukraine: Borrell appelliert an Mitgliedsstaaten wegen Munitionsengpässen

vor 2 Stunden - euractiv

Morgen jährt sich die Invasion Russlands in der Ukraine zum zweiten Mal. Inzwischen leidet das kriegsgebeutelte Land an Munitionsengpässen und einem generellen Mangel an Ausrüstung. Der EU-Chefdiplomat,...weiterlesen »

Spaniens-Top-Juristen-streiten-ber-Terrorismus-Anklage-gegen-Separatistenf-hrer-Puigdemont

Spaniens Top-Juristen streiten über Terrorismus-Anklage gegen Separatistenführer Puigdemont

vor 2 Stunden - euractiv

Spaniens stellvertretende Generstaatsanwältin forderte den Obersten Gerichtshof am Donnerstag auf, ein Verfahren gegen den katalanischen Separatistenführer Carles Puigdemont (JxCats) wegen Terrorismus...weiterlesen »

Rechtsstaatlichkeit-Erste-EU-Gelder-f-r-Polen-werden-wohl-freigegeben

Rechtsstaatlichkeit: Erste EU-Gelder für Polen werden wohl freigegeben

vor 3 Stunden - euractiv

Die Europäische Kommission ist laut Medienberichten bereit, erste Gelder für Polen aus der europäischen Wiederaufbau- und Resilienzfazilität zu genehmigen, welche wegen Bedenken zu Polens Rechtsstaatlichkeit...weiterlesen »

Franz-sische-Kommunisten-und-Gr-ne-kritisieren-EU-Pl-ne-zu-Traktorf-hrerschein

Französische Kommunisten und Grüne kritisieren EU-Pläne zu Traktorführerschein

vor 3 Stunden - euractiv

Kommunistische und grüne Europaabgeordnete aus Frankreich haben ihre Kollegen aufgefordert, bei einer Abstimmung zur EU-Führerscheinrichtlinie nächste Woche gegen die Einführung neuer Führerscheine für...weiterlesen »

Lettland-beschlie-t-Einfuhrverbot-f-r-russische-Agrarprodukte

Lettland beschließt Einfuhrverbot für russische Agrarprodukte

vor 3 Stunden - euractiv

In einem historischen Schritt hat das lettische Parlament am Donnerstag ein Verbot von Agrarimporten aus Russland und Belarus bis mindestens 2025 beschlossen. Lettland ist damit der erste EU-Mitgliedstaat,...weiterlesen »

Klimaziele-EU-braucht-Investitionsplan-auf-Steroiden-

Klimaziele: EU braucht Investitionsplan „auf Steroiden“

vor 17 Stunden - euractiv

In der EU fehlen für die Energiewende etwa 400 Milliarden Euro jährlich. Laut dem Leiter der Klimaschutzabteilung der EU-Kommission wird in der nächsten Legislaturperiode deshalb eine nie dagewesene Investitionsoffensive...weiterlesen »

EU-Chefdiplomat-Borrell-EU-Mitgliedstaaten-sollen-mehr-Munition-f-r-Ukraine-bereitstellen

EU-Chefdiplomat Borrell: EU-Mitgliedstaaten sollen mehr Munition für Ukraine bereitstellen

vor 18 Stunden - euractiv

Die EU wird ihre Ziele für die Munitionslieferungen an die Ukraine voraussichtlich weit verfehlen. Der Chefdiplomat der EU, Josep Borrell, fordert die EU-Staaten deshalb in einem Schreiben dazu auf, die...weiterlesen »

-Von-der-Leyens-Kandidatur-europ-isiert-die-Europawahlen-

„Von der Leyens Kandidatur europäisiert die Europawahlen“

vor 18 Stunden - euractiv

Die Kandidatur von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen für eine zweite Amtszeit knapp 100 Tage vor den Europawahlen „europäisiert“ und „politisiert“ den Wahlkampf, sagte der Kommunikationschef...weiterlesen »

Nach-Personalrochade-Von-der-Leyen-der-Vetternwirtschaft-beschuldigt

Nach Personalrochade: Von der Leyen der Vetternwirtschaft beschuldigt

vor 19 Stunden - euractiv

Die umstrittene Ernennung des CDU-Europaabgeordneten Markus Pieper zum neuen EU-Mittelstandsbeauftragten hat Bedenken über mögliche Interessenskonflikte der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen...weiterlesen »

Von-der-Leyen-EVP-k-nnte-nach-EU-Wahl-neue-Mitgliedsparteien-gewinnen

Von der Leyen: EVP könnte nach EU-Wahl neue Mitgliedsparteien gewinnen

vor 20 Stunden - euractiv

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ließ die Möglichkeit offen, dass sich einige Parteien der nationalkonservativen EKR nach den Wahlen im Juni ihrer Mitte-Rechts-Fraktion der Europäischen Volkspartei...weiterlesen »

Bulgarien-k-nnten-im-Juni-erneut-Neuwahlen-drohen

Bulgarien könnten im Juni erneut Neuwahlen drohen

vor 23 Stunden - euractiv

Derzeit tobt in Bulgarien ein Kampf um Spitzenpositionen zwischen den Regierungsparteien. Auch vorgezogenen Parlamentswahlen sind nicht ausgeschlossen, denn die fragile Koalition droht auseinander zu brechen....weiterlesen »

EU-Kommissionsvize-will-Industrie-und-Umweltpolitik-zusammenbringen

EU-Kommissionsvize will Industrie und Umweltpolitik zusammenbringen

vor 23 Stunden - euractiv

Das Topthema des Monats in Brüssel ist die industrielle Wettbewerbsfähigkeit und die Frage, wie diese enger mit dem Europäischen Green Deal verknüpft werden kann. Kommissionsvizepräsident Maroš Šefčovič,...weiterlesen »

EU-Kriegsfonds-f-r-die-Ukraine-bleibt-in-der-Debatte-stecken

EU-Kriegsfonds für die Ukraine bleibt in der Debatte stecken

vor 23 Stunden - euractiv

In den vergangen zwei Jahren wurden den Mitgliedstaaten ihre Hilfsleistungen an die Ukraine von der EU rückerstattet. Über die Art und Weise der Auszahlung wird derzeit in der EU allerdings gestritten....weiterlesen »

Frankreich-dr-ngt-auf-EU-finanzierte-Nuklearprojekte

Frankreich drängt auf EU-finanzierte Nuklearprojekte

vor 23 Stunden - euractiv

Frankreich will mit einigen EU-Staaten ein gemeinsames Atomkraft-Projekt lostreten. Anfang März soll es hierzu ein Treffen von mehreren Staaten geben, die der Atomkraft wohl gesinnt sind. Der französische...weiterlesen »

EU-Staaten-treiben-Handelsvorteile-f-r-Ukraine-voran

EU-Staaten treiben Handelsvorteile für Ukraine voran

vor einem Tag - euractiv

Der EU-Ministerrat hat den Vorschlag der Kommission zur Erneuerung der Handelsliberalisierung mit der Ukraine ohne Änderungen angenommen. Die Abgeordneten des Landwirtschaftsausschusses des Europäischen...weiterlesen »

Gegen-EU-Osteurop-ische-Landwirte-schlie-en-sich-in-Protest-zusammen

Gegen EU: Osteuropäische Landwirte schließen sich in Protest zusammen

vor einem Tag - euractiv

Landwirte aus den osteuropäischen und baltischen Staaten haben sich am Donnerstag zusammengeschlossen, um gegen die Agrarpolitik der EU zu protestieren. Viele ihrer Regierungen haben die Landwirte entweder...weiterlesen »

EU-Wahl-Rum-nische-Sozialdemokraten-und-Liberale-gr-nden-gemeinsame-Liste

EU-Wahl: Rumänische Sozialdemokraten und Liberale gründen gemeinsame Liste

vor einem Tag - euractiv

Die regierenden rumänischen Sozialdemokraten (PSD) und die liberale PNL haben sich darauf geeinigt, Rumäniens Kommunalwahlen mit den Europawahlen zusammen abzuhalten. Der Deal beinhaltet auch das Aufstellen...weiterlesen »

Verteidigungsinvestitionen-Druck-auf-Europ-ische-Investitionsbank-steigt-vor-Zukunftsgipfel

Verteidigungsinvestitionen: Druck auf Europäische Investitionsbank steigt vor Zukunftsgipfel

vor einem Tag - euractiv

Am Freitag (23. Februar) werden EU-Finanzminister die Zukunft der Europäischen Investitionsbank (EIB) diskutieren. Währenddessen wächst der Druck, EU-Investitionsregeln anzupassen, um mehr Geld für die...weiterlesen »

Michel-Ukraine-kann-auch-weiterhin-auf-EU-z-hlen

Michel: Ukraine kann auch weiterhin auf EU zählen

vor einem Tag - euractiv

Am Samstag jährt sich der russische Angriff auf die Ukraine bereits zum zweiten Mal. Während die Fronten dort weiter hart umkämpft sind, sagte der Ratspräsident der EU, Charles Michel, im Interview mit...weiterlesen »

Michel-Eine-Niederlage-der-Ukraine-gef-hrdet-die-Werte-der-EU

Michel: Eine Niederlage der Ukraine gefährdet die Werte der EU

vor einem Tag - euractiv

Eine Niederlage der Ukraine würde die europäischen Werte gefährden, weshalb es keine Alternative zur Fortsetzung der europäischen Unterstützung gebe, erklärte der Präsident des Europäischen Rates, Charles...weiterlesen »

Schweden-Geheimdienstliche-Bedrohung-durch-Russland-China-und-Iran-versch-rft-sich

Schweden: Geheimdienstliche Bedrohung durch Russland, China und Iran verschärft sich

vor einem Tag - euractiv

Während Schweden nach einer langen Hängepartie kurz vor dem NATO-Beitritt steht, ist es zugleich wachsenden Bedrohungen durch ausländische Mächte wie Russland ausgesetzt. Dieses düstere Bild zeichnete...weiterlesen »

Spaniens-S-nchez-pflegt-fragile-Beziehungen-zu-Marokko

Spaniens Sánchez pflegt fragile Beziehungen zu Marokko

vor einem Tag - euractiv

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez lobte die bilateralen Beziehungen zu Marokko während eines offiziellen Besuchs in Rabat am Mittwoch (21. Februar). Die marokkanische Besatzung der Westsahara wie...weiterlesen »

Italiener-zunehmend-skeptisch-ber-Rolle-der-EU-im-Ukraine-Krieg

Italiener zunehmend skeptisch über Rolle der EU im Ukraine-Krieg

vor einem Tag - euractiv

Die Italiener gehören zu den skeptischsten und desillusioniertesten Europäern, was die Zukunft der Ukraine angeht. Vor allem glauben sie nicht, dass die EU eine positive Rolle in dem Konflikt gespielt...weiterlesen »

Frankreich-Macrons-Partei-findet-keinen-EU-Spitzenkandidaten

Frankreich: Macrons Partei findet keinen EU-Spitzenkandidaten

vor einem Tag - euractiv

Der Termin für die Bekanntgabe des EU-Spitzenkandidaten von Macrons Renaissance-Partei wurde nun mehrmals verschoben. Wichtige politische Persönlichkeiten haben den Job abgelehnt – ein Anzeichen, dass...weiterlesen »

Mehr
KLICKEN