Locarnese-r-stet-sich-f-r-Engpass-in-der-Trinkwasserversorgung

Locarnese rüstet sich für Engpass in der Trinkwasserversorgung

vor 31 Minuten - Südostschweiz

Im Tessin bewegt sich der Grundwasserpegel auf rekordtiefem Niveau. Das Amt für Gewässerschutz und Wasserversorgung hat die Gemeinden um Locarno deshalb aufgefordert, ihre Wasserreservoirs zu kontrollieren,...weiterlesen »

Locarnese-r-stet-sich-f-r-Engpass-in-der-Trinkwasserversorgung

Locarnese rüstet sich für Engpass in der Trinkwasserversorgung

vor 31 Minuten - Südostschweiz

Im Tessin bewegt sich der Grundwasserpegel auf rekordtiefem Niveau. Das Amt für Gewässerschutz und Wasserversorgung hat die Gemeinden um Locarno deshalb aufgefordert, ihre Wasserreservoirs zu kontrollieren,...weiterlesen »

Migros-startet-neue-Cumulus-Kreditkarte-Cembra-will-Kunden-halten

Migros startet neue Cumulus-Kreditkarte - Cembra will Kunden halten

vor 31 Minuten - Südostschweiz

Nach dem Ende der Partnerschaft mit der Bank Cembra startet die Migros ihre eigene neue Cumulus-Kreditkarte. Diese wird neu von der Migros Bank herausgegeben und ist ab dem (heutigen) Freitag erhältlich....weiterlesen »

Autofahrer-kollidiert-mit-S-ule

Autofahrer kollidiert mit Säule

vor 52 Minuten - Südostschweiz

Am Donnerstag ist es im Parkhaus des Kantonsspitals in Chur zu einem Selbstunfall gekommen. Ein Autofahrer verletzte sich dabei am Arm. Grosser Sachschaden: Ein 44-jähriger Autofahrer fuhr beim Verlassen...weiterlesen »

Meldem-glichkeit-f-r-nicht-korrekt-gespannte-Rebnetze

Meldemöglichkeit für nicht korrekt gespannte Rebnetze

vor einer Stunde - Südostschweiz

Mit zunehmender Reife der Trauben spannen Weinbauern vermehrt Netze gegen Vogelfrass über ihren Reben auf. Nicht korrekt gespannt, werden diese zu Todesfallen für viele Tiere. Über ein Meldetool lassen...weiterlesen »

Finma-hebt-Schutzmassnahmen-gegen-Sberbank-Schweiz-teilweise-auf

Finma hebt Schutzmassnahmen gegen Sberbank Schweiz teilweise auf

vor einer Stunde - Südostschweiz

Die Finanzmarktaufsicht Finma hat zuvor verfügte Schutzmassnahmen bei der russischen Sberbank (Switzerland) teilweise aufgehoben. Die stabilere finanzielle Lage der Bank und die aktuelle sanktionsrechtliche...weiterlesen »

Julius-B-r-erzielt-Vergleich-in-litauischem-Rechtsfall

Julius Bär erzielt Vergleich in litauischem Rechtsfall

vor 2 Stunden - Südostschweiz

Die Julius Bär Gruppe hat den über zehn Jahre alten Rechtsstreit mit dem Liquidator einer litauischen Gesellschaft beendet. Die Bank bezahlt im Rahmen eines Vergleichs eine Summe von 105 Millionen Euro,...weiterlesen »

Sulzer-schreibt-Verm-genswerte-in-Russland-und-Polen-ab

Sulzer schreibt Vermögenswerte in Russland und Polen ab

vor 2 Stunden - Südostschweiz

Der Rückzug aus Russland und die Schliessung des Geschäfts in Polen schlägt bei Sulzer nun auf die Rechnung durch: Der Industriekonzern schreibt die Vermögenswerte in beiden Ländern ab. Der Rückzug des...weiterlesen »

Teils-heftige-Gewitter-und-Kaltfront-bringen-der-Schweiz-Abk-hlung

Teils heftige Gewitter und Kaltfront bringen der Schweiz Abkühlung

vor 4 Stunden - Südostschweiz

Die stärkste Gewitterböe seit Messbeginn in Locarno TI, bis zu fünf Zentimeter grosse Hagelkörner im Kanton Bern und mancherorts sintflutartiger Regen: Kräftige Gewitter sind am Donnerstag und in der Nacht...weiterlesen »

Bissegger-zuversichtlich-K-ng-verhalten-optimistisch

Bissegger zuversichtlich, Küng verhalten optimistisch

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Mit einem Einzelzeitfahren beginnt am Freitag in Kopenhagen die 109. Tour de France. Die Prüfung gegen die Uhr ist eine Angelegenheit für die beiden Thurgauer Stefan Bissegger und Stefan Küng. Nach ihren...weiterlesen »

-Ich-habe-keine-Bedenken-dass-Giger-das-falsch-macht-

«Ich habe keine Bedenken, dass Giger das falsch macht»

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Zwei Monate vor dem «Eidgenössischen» in Pratteln gehört die Favoritenrolle dem Thurgauer Samuel Giger. Jörg Abderhalden, dreifacher Schwingerkönig, warnt aber davor, den Tag vor dem Abend zu loben. Wenn...weiterlesen »

Gefragt-sind-mobile-H-tten-nur-hats-keine-mehr

Gefragt sind mobile Hütten, nur hats keine mehr

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Mit den zusätzlichen Mitteln für den Herdenschutz wollen die Alpen hauptsächlich Hirtenhütten und Vergrämungsmittel kaufen. Zur Verfügung stehen 2,5  Millionen Franken. Mit insgesamt 5,7 Millionen Franken...weiterlesen »

Die-wundersame-Rettung-von-Zirpel

Die wundersame Rettung von Zirpel

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Zwei Tage haben Jakob und Eljscha Schnyder auf Aueren oberhalb Netstal nach ihrer Hündin gesucht. Zirpel war spurlos verschwunden. Das Älpler-Ehepaar setzte für die Rettung alle Hebel in Bewegung. Der...weiterlesen »

A13-Abschnitt-in-Spl-gen-wird-in-einer-Studie-beleuchtet

A13-Abschnitt in Splügen wird in einer Studie beleuchtet

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Wie die A13 bei Splügen saniert werden soll, wird seit Ende 2019 diskutiert. An der Gemeindeversammlung von heute Freitagabend tritt einmal mehr der Bund auf den Plan. Das 1967 eröffnete Teilstück der...weiterlesen »

1200-T-ffli-starten-in-Glarus-zu-einer-lauten-Rundreise

1200 Töffli starten in Glarus zu einer lauten Rundreise

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Glarus ist am 9. Juli Start und Ziel des 13. Alpenbrevets. Die Töffli-Begeisterten erwartet eine Rundfahrt durch das Toggenburg, die Kantonspolizei erwartet Verkehrsbehinderungen. Es gibt fast kein cooles...weiterlesen »

English-first-dann-Einheimisches

English first, dann Einheimisches

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Für künftige Kaufleute EFZ im Kanton ist neu Englisch erste Fremdsprache. Die Minderheitensprachen kommen trotzdem nicht zu kurz. Gefragt: Englisch wird in Graubünden erste Fremdsprache an den kaufmännischen...weiterlesen »

Wieder-Pionier

Wieder Pionier

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Ursina Straub über das, was der Kanton für den Herdenschutz tut. Natürlich, Graubünden macht auch aus der Not eine Tugend. Leben doch – je nach Zählweise – fünf bis sechs Wolfsrudel im Kanton. Wie viele...weiterlesen »

Hohe-H-rden-f-r-die-Seilbahn-durchs-Weltnaturerbe-Sardona

Hohe Hürden für die Seilbahn durchs Weltnaturerbe Sardona

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Eine Seilbahn vom Bündner- ins Glarnerland – eine Vision, die sich nicht so leicht in die Wirklichkeit umsetzen lässt. Warum erklärt Raimund Rodewald, der oberste Landschaftsschützer der Schweiz. Wenn...weiterlesen »

Ukrainische-Kinder-werden-bis-Ende-August-alle-eingeschult

Ukrainische Kinder werden bis Ende August alle eingeschult

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Der Kanton hält fest, dass auf das neue Schuljahr sämtliche ukrainischen Kinder die Schule besuchen können. Gefordert sind dabei aber vor allem die Gemeinden, wie das Beispiel Chur zeigt. Der Ukraine-Krieg...weiterlesen »

Beim-Jubil-um-winkt-ein-Rekordpreisgeld

Beim Jubiläum winkt ein Rekordpreisgeld

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Vom 8. bis 10. Juli sind 62 Golfprofis beim Swiss Seniors Open unter dem Motto «25 Jahre Weltklasse-Golf» in Bad Ragaz startberechtigt. Zwei Major-Champions, zwei Senior-Major-Gewinner und zehn ehemalige...weiterlesen »

M-sl-m-im-Schwitzkaschta-

Müslüm im «Schwitzkaschta»

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Er ist der Apochalüpt der Herzen, der Millionero der Durchschnittsbevölkerung. Müslüm hat sich unseren «Schwitzkaschta»-Fragen gestellt, bis ihm der Kaffee zum Verhängnis wurde. Nach mehreren Jahren Funkstille...weiterlesen »

Kaum-gleichgeschlechtliche-Eheschliessungen-in-Graub-nden

Kaum gleichgeschlechtliche Eheschliessungen in Graubünden

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Homosexuelle Paare dürfen ab heute heiraten. Ein Ansturm auf die kantonalen Standesämter bleibt aber vorerst aus. Rund neun Monate nach der Abstimmung zur «Ehe für alle» ist es so weit: Gleichgeschlechtliche...weiterlesen »

Jetzt-d-rfen-auch-Schwule-und-Lesben-in-der-Schweiz-heiraten

Jetzt dürfen auch Schwule und Lesben in der Schweiz heiraten

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Der 1. Juli 2022 ist ein wichtiger Tag für die Gleichstellung in der Schweiz: Die Ehe für alle tritt in Kraft. Damit dürfen sich endlich auch Schwule und Lesben in der Schweiz das Jawort geben, neue eingetragene...weiterlesen »

Eine-Quizreise-rund-um-die-Welt

Eine Quizreise rund um die Welt

vor 5 Stunden - Südostschweiz

Keine Angst, ihr müsst nicht die ganze Welt bereist haben, um in diesem Quiz zu brillieren. Etwas Wissen zum Thema Geographie kann aber nicht schaden. Achtung, fertig, quizzen! Wie gut kennt ihr euch rund...weiterlesen »

US-B-rse-in-Rezessionsangst-Schw-chstes-Halbjahr-seit-Jahrzehnten

US-Börse in Rezessionsangst - Schwächstes Halbjahr seit Jahrzehnten

vor 9 Stunden - Südostschweiz

Aktienanleger mussten die vergangenen Monate einiges durchmachen: Inflations- und Konjunktursorgen liessen die US-Börsen im ersten Halbjahr einbrechen wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Am Donnerstag ging...weiterlesen »

Steinmeier-telefoniert-erneut-mit-Selenskyj

Steinmeier telefoniert erneut mit Selenskyj

vor 12 Stunden - Südostschweiz

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat erneut mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier telefoniert. Das bestätigten Selenskyj und Steinmeiers Sprecherin Cerstin Gammelin am Donnerstag auf...weiterlesen »

Gewitter-bringen-viel-Regen-und-teilweise-Hagel

Gewitter bringen viel Regen und teilweise Hagel

vor 13 Stunden - Südostschweiz

Der Donnerstagabend hat sich von der stürmischen Seite gezeigt. Wetterdienste meldeten am frühen Abend Gewitter in mehreren Gebieten der Schweiz, darunter im Mittelland, Emmental, Berner Oberland, Appenzellerland...weiterlesen »

0-7-gegen-Deutschland-jetzt-0-4-gegen-England

0:7 gegen Deutschland, jetzt 0:4 gegen England

vor 13 Stunden - Südostschweiz

Die Schweizer Fussballerinnen verlieren den letzten Test vor der EM gegen England 0:4. Trotz der Niederlage zeigt sich das Team von Nils Nielsen verbessert und hält lange mit. Die Schweizer Stürmerin...weiterlesen »

Zwischen-Nato-und-Russland-droht-ein-Wettr-sten

Zwischen Nato und Russland droht ein Wettrüsten

vor 15 Stunden - Südostschweiz

Nach dem Nato-Gipfel droht ein neues Wettrüsten zwischen dem Westen und Russland. Kremlchef Wladimir Putin kündigte an, auf die mögliche Verlegung von Nato-Soldaten nach Finnland selbst mit Truppenverlegungen...weiterlesen »

Nato-Staaten-beschliessen-deutliche-Erh-hung-der-Gemeinschaftsausgaben

Nato-Staaten beschliessen deutliche Erhöhung der Gemeinschaftsausgaben

vor 15 Stunden - Südostschweiz

Die Nato-Staaten wollen bis Ende 2030 mehr als 20 Milliarden Euro zusätzlich für gemeinschaftliche Ausgaben bereitstellen. Eine beim Gipfeltreffen in Madrid getroffene Einigung sieht vor, die Nato-Budgets...weiterlesen »

Mehr
KLICKEN