Gesetz im US-Staat Alabama - Abtreibung nach Vergewaltigung soll verboten werden

vor 4 Tagen - Bild

Das Jahr 2019 in Alabama: Der Senat des US-Bundesstaates hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen auch nach einer Vergewaltigung oder Inzest verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen...weiterlesen »

Abtreibungsverbot in Alabama: Ein lang ersehnter Rechtsstreit

vor 4 Tagen - FAZ

„Mein Körper, meine Entscheidung“: Gegner des verschärften Abtreibungsgesetzes demonstrieren in Montgomery. Bild: AP Das neue Abtreibungsrecht der Republikaner wird wohl scheitern. Doch darauf haben die...weiterlesen »

Systematischer Angriff auf das Abtreibungsrecht

vor 4 Tagen - SRF

Abtreibungsgegner erleben in den USA derzeit einen Höhenflug. Kentucky, Mississippi, Ohio, Georgia und nun Alabama: Ein Gliedstaat nach dem anderen hat Beschränkungen für Abtreibungen verabschiedet, Alabama...weiterlesen »

25 Männer haben gerade ein knallhartes Abtreibungs-Gesetz verabschiedet – die Reaktionen

vor 4 Tagen - Watson

Was ist passiert? Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen würde. Das Gesetz...weiterlesen »

Alabama will Abtreibung fast komplett verbieten

vor 4 Tagen - Salzburger Nachrichten

Selbst wenn Frauen vergewaltigt wurden, dürfen sie nicht abtreiben. Ärzten drohen bei Verstoß lebenslange Haftstrafen. Vorerst stehen die rigiden Strafen nur auf dem Papier: Bis zu 99 Jahre Haft drohen...weiterlesen »

«Heute ist ein dunkler Tag für die Frauen»

vor 4 Tagen - Tages-Anzeiger

Alabama führt das bisher radikalste Abtreibungsverbot ein. Das eigentliche Ziel der religiösen Rechten reicht aber noch viel weiter. Drei Aktivistinnen protestieren vor dem Alabama State House in Montgomery...weiterlesen »

Neue Abtreibungsgesetze: "Roe vs. Wade" – der Präzedenzfall, den Abtreibungsgegner in den USA fallen sehen wollen

vor 4 Tagen - Stern

Der Kampf um das Recht zur Abtreibung ist in den USA heftig entbrannt. In etlichen Bundesstaaten wurden zuletzt harte Abtreibungsgesetze verabschiedet. Die Absicht hinter der Welle: "Roe vs. Wade" soll...weiterlesen »

Alabama verbietet Abtreibungen

vor 4 Tagen - Die Presse

Washington/Wien. 99 rote, herzförmige Ballons ziehen über den Computerbildschirm. Eine blecherne Frauenstimme schmettert dazu Nenas Achtziger-Jahre-Hit „99 Luftballons“ mit einem abgewandelten Text: „Have...weiterlesen »

Gesetz verabschiedet: Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 4 Tagen - Stern

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner verfolgen ein...weiterlesen »

Schritt für Schritt zum totalen Abtreibungsverbot

vor 4 Tagen - Tages-Anzeiger

Fünf US-Bundesstaaten haben Abtreibungen kürzlich massiv eingeschränkt. Ziel der religiösen Rechten ist ein landesweites Verbot. Drei Aktivistinnen protestieren vor dem Alabama State House in Montgomery...weiterlesen »

Die Abtreibungsgegner in den USA wittern Morgenluft

vor 4 Tagen - Neue Zürcher Zeitung

Weil der Supreme Court konservativer wurde, wollen die Abtreibungsgegner ein neues Grundsatzurteil provozieren. Deshalb werden wie am Förderband restriktive Gesetze verabschiedet. Das könnte politisch zu einem Bumerang werden.weiterlesen »

99 Jahre Haft für Ärzte: US-Staat Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 4 Tagen - RT Deutsch

Quelle: Reuters © Carlos Barria Ein Abtreibungsgegner auf einer Demonstration vor dem Gebäudes des U.S. Supreme Court in Washington am 15. Juni 2015. Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht...weiterlesen »

Abtreibung in den USA: Der lange Kampf um die Zeitenwende

vor 4 Tagen - Süddeutsche

Alabama führt das bisher radikalste Abtreibungsverbot ein. Eigentliche Absicht konservativer Aktivisten ist es aber, das liberale Grundsatzurteil des Supreme Court von 1973 zu kippen. Noch vor Kurzem war...weiterlesen »

Abtreibungsgegner machen mobil

vor 4 Tagen - Tagesspiegel

Der Senat in Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der USA verabschiedet: Selbst eine Vergewaltigung soll keinen Schwangerschaftsabbruch rechtfertigen. In den USA scheint derzeit ein Wettstreit abzulaufen,...weiterlesen »

Sogar bei Inzest und Vergewaltigung: Senat in Alabama stimmt für Abtreibungsverbot

vor 4 Tagen - Sputnik

Der Senat im US-Bundesstaat Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, wonach Schwangerschaftsabbruch auch nach Vergewaltigung oder Inzest ein schweres Verbrechen ist. Die Ärzte, die trotzdem einen Abort vornehmen,...weiterlesen »

Sogar bei Inzest und Vergewaltigung: Senat in Alabama stimmt für Abtreibungsverbot

vor 4 Tagen - Sputnik

Der Senat im US-Bundesstaat Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, wonach Schwangerschaftsabbruch auch nach Vergewaltigung oder Inzest ein schweres Verbrechen ist. Die Ärzte, die trotzdem einen Abort vornehmen,...weiterlesen »

USA: Alabama verbietet fast alle Abtreibungen – auch nach Vergewaltigung

vor 4 Tagen - T-online

Geht es nach dem US-Senat von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft – obwohl das einem Urteil des Supreme Courts widerspricht. Doch Abtreibungsgegner verfolgen ein viel weiterreichendes...weiterlesen »

Neuregelung in Alabama: Fällt Ihnen etwas auf? Diese Politiker haben für das härteste Abtreibungsgesetz der USA gestimmt

vor 4 Tagen - Stern

Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das sogar Vergewaltigungsopfer dazu zwingt, das Kind ihres Peinigers auszutragen. 25 Personen stimmten für die Regelung - und sie alle haben etwas gemeinsam....weiterlesen »

So regeln Staaten weltweit Abtreibungen

vor 4 Tagen - Tagesschau

Als Abtreibungen legal wurden, galt das als Meilenstein zur Selbstbestimmung der Frau. Doch heute verschärfen viele Staaten ihre Gesetze. Ein Überblick über die Rechtslage verschiedener Staaten. Die USA...weiterlesen »

Kommentar Abtreibungsverbot: Feldzug gegen Frauen

vor 4 Tagen - Tageszeitung

Es ist ein gnadenloses Gesetz, das der republikanisch dominierte Senat im US-Bundesstaat Alabama gerade verabschiedet hat : das nahezu totale Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen. ÄrztInnen drohen bis...weiterlesen »

Dürfen amerikanische Frauen bald nicht mehr abtreiben?

vor 4 Tagen - Watson

Der Senat des ehemaligen Sklavenstaats Alabama hat das bisher härteste Abtreibungsverbot abgesegnet. Republikaner und Evangelikale wollen das national gültige Gesetz, das Abtreibungen erlaubt, zu Fall...weiterlesen »

Alabama verbietet fast alle Abtreibungen

vor 5 Tagen - Stern

Laut eines Beschlusses des republikanisch geführten Senats sollen künftig selbst nach Vergewaltigungen oder Inzest keine Schwangerschaftsabbrüche mehr möglich sein. In Alabama sollen künftig fast alle...weiterlesen »

Abtreibung selbst nach Vergewaltigung verboten

vor 5 Tagen - Krone

Der Senat des US-Staats Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der Vereinigten Staaten verabschiedet. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag (Ortszeit) für eine Neuregelung, wonach Abtreibungen selbst...weiterlesen »

Abtreibung in den USA: Nach einer Fehlgeburt droht eine Mordanklage

vor 5 Tagen - 20 Minuten

In den USA sind strenge Gesetzte im Bezug auf einen Schwangerschaftsabbruch verabschiedet worden. Die Strafen können drakonisch sein. Der US-Bundesstaat Alabama bekommt möglicherweise das strengste Abtreibungsgesetz...weiterlesen »

Alabama verbietet Abtreibung - selbst nach Vergewaltigung

vor 5 Tagen - stol.it

Der Senat des US-Staats Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der Vereinigten Staaten verabschiedet. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag für eine Neuregelung, wonach Abtreibungen selbst nach Vergewaltigung...weiterlesen »

Senat von Alabama stimmt für rigoroses Abtreibungsgesetz

vor 5 Tagen - Die Welt

Der Senat des US-Staates Alabama hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, nach dem Abtreibungen auch nach einer Vergewaltigung und Inzest ein schweres Verbrechen sind. Lediglich in einem Ausnahmefall sollen...weiterlesen »

Twitter-Wut gegen Abtreibungsgesetz: "Vergewaltiger haben weniger zu befürchten als ein Arzt, der eine Abtreibung vornimmt"

vor 5 Tagen - Stern

Zwei US-Bundesstaaten haben ihre Abtreibungsgesetze drastisch verschärft. Besonders die Gesetze in Alabama treiben Frauen auf Twitter die Zornesröte ins Gesicht – und nicht nur ihnen. Der Senat des US-Bundesstaats...weiterlesen »

Alabama verabschiedete strengstes Abtreibungsgesetz der USA

vor 5 Tagen - Salzburger Nachrichten

Der Senat des US-Staats Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der Vereinigten Staaten verabschiedet. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag für eine Neuregelung, wonach Abtreibungen selbst nach Vergewaltigung...weiterlesen »

25 Männer bestimmen über das Leben von Hunderttausenden Frauen

vor 5 Tagen - Tagesspiegel

Der vor allem mit Männern besetzte Senat in Alabama verabschiedet ein strenges Abtreibungsverbot. Selbst bei Vergewaltigung ist ein Abbruch nicht mehr erlaubt. Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet...weiterlesen »

Sogar bei Vergewaltigung: Senat von Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - RP Online

Washington Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner...weiterlesen »

Abtreibungsgesetz verschärft: No sweet home Alabama

vor 5 Tagen - Tageszeitung

BERLIN taz | Auch Mädchen und Frauen, die vergewaltigt wurden, sollen in Alabama künftig nicht mehr abtreiben dürfen – und bis zu 99 Jahren Haft droht ÄrztInnen, die dennoch Schwangerschaftsabbrüche durchführen....weiterlesen »

Gesetz verabschiedet: Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - T-online

Washington (dpa) - Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen würde. Die Kammer...weiterlesen »

Abtreibungen sollen in Alabama zur schweren Straftat werden

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Washington – Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen würde. Die Kammer stimmte...weiterlesen »

USA: Senat von Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Handelsblatt

Demonstration gegen das Abtreibungverbot Das Gesetz stößt auf viele Gegner. (Foto: AP) Washington Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen...weiterlesen »

Alabama will Abtreibungen fast vollständig verbieten

vor 5 Tagen - Tagesspiegel

Selbst bei Vergewaltigung und Inzest sollen Frauen im US-Bundesstaat Alabama nicht mehr abtreiben dürfen. Doch das Gesetz wird vielleicht nie in Kraft treten. Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet...weiterlesen »

Senat in Alabama beschließt härtestes Abtreibungsgesetz der USA

vor 5 Tagen - Tagesschau

Eine vergewaltigte Frau darf nach Beschluss des Senats im US-Bundesstaat Alabama künftig nicht mehr abtreiben. In dem nun verabschiedeten Gesetz gibt es nur noch eine Ausnahme. Von Martin Ganslmeier, ARD-Studio...weiterlesen »

Senat von Alabama stimmt für rigoroses Abtreibungsgesetz

vor 5 Tagen - Die Welt

Der Senat des US-Staates Alabama hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, nach dem Abtreibungen auch nach einer Vergewaltigung und Inzest ein schweres Verbrechen sind. Lediglich in einem Ausnahmefall sollen...weiterlesen »

Gesetz verabschiedet: Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Westfälische Rundschau

Washington Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner...weiterlesen »

Abtreibungen nach Vergewaltigung oder Inzest bald verboten

vor 5 Tagen - Tages-Anzeiger

Der US-Bundesstaat Alabama steht vor einer umstrittenen Neuregelung des Abtreibungsgesetzes. Zuwiderhandelnden Ärzten drohen drastische Strafen. Am Jahrestag des Falls «Roe v Wade» finden jedes Jahr in...weiterlesen »

USA: Senat von Alabama verbietet fast alle Abtreibungen – Hohe Strafen drohen

vor 5 Tagen - T-online

Geht es nach dem US-Senat von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft – obwohl das einem Urteil des Supreme Courts widerspricht. Doch Abtreibungsgegner verfolgen ein viel weiterreichendes...weiterlesen »

USA: Alabama will Abtreibungen fast komplett verbieten - auch nach Vergewaltigung

vor 5 Tagen - Spiegel

Frauen im US-Bundesstaat Alabama sollen laut einem neuen Gesetz nicht abtreiben dürfen - sogar, wenn sie Opfer einer Vergewaltigung sind. Dass die scharfen Regeln wirklich bald gelten, ist jedoch unwahrscheinlich....weiterlesen »

USA: Alabama verabschiedet fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Süddeutsche

Der Senat des US-Bundesstaates Alabama verabschiedet eines der restriktivsten Abtreibungsverbote der USA. Ärzte würden sich demnach auch bei Schwangerschaftsabbrüchen nach Vergewaltigungen oder Inzest...weiterlesen »

Fast vollständiges Abtreibungsverbot in Alabama beschlossen

vor 5 Tagen - Stern

Washington (dpa) - Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten soll. Ärzte, die dagegen verstoßen, sollen mit bis zu 99 Jahren...weiterlesen »

Alabama stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - FAZ

Demonstranten in Washington fordert das Recht auf Abtreibungen. Der Senat von Alabama hat nun allerdings ein Gesetz gegen Abtreibungen erlassen. Bild: AFP Alabama will Abtreibungen verbieten: Ärzte sollen...weiterlesen »

Alabama: Senat stimmt für beinahe vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Die Presse

Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen würde. Die Kammer stimmte am Dienstagabend...weiterlesen »

Senat von Alabama stimmte für fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Washington (APA/dpa) - Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in dem US-Bundesstaat in fast allen Fällen verbieten und Ärzte mit bis zu 99 Jahren Haft bestrafen würde. Die...weiterlesen »

Ärzten drohen lange Haftstrafen: Alabama verschärft Abtreibungsgesetz

vor 5 Tagen - n-tv

Mit republikanischer Mehrheit stimmt der Senat von Alabama für ein fast vollständiges Abtreibungsverbot in dem US-Bundesstaat. Dass die Regelung bald in Kraft tritt, erscheint unwahrscheinlich. Doch die...weiterlesen »

USA: Senat von Alabama verbietet fast alle Abtreibungen

vor 5 Tagen - T-online

Geht es nach dem US-Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft – obwohl das einem Urteil des Supreme Courts widerspricht. Doch Abtreibungsgegner verfolgen ein viel weiterreichendes...weiterlesen »

"Heartbeat Bill"-Welle: In Georgia können Frauen nach einer Fehlgeburt nun sogar unter Mordverdacht geraten

vor 5 Tagen - Stern

Der Trend zu immer härteren Abtreibungsgesetzen hält in den USA seit einiger Zeit an. Im Bundesstaat Georgia wurde nun die landesweit extremste Regelung verabschiedet. Alabama zog in der vergangenen Nacht...weiterlesen »

Senat im US-Bundesstaat Alabama schrenkt Recht auf Abtreibung stark ein

vor 5 Tagen - Stern

Der US-Bundesstaat Alabama bekommt möglicherweise das strengste Abtreibungsgesetz in den gesamten Vereinigten Staaten. The largest human rights defense organization in the United States, the ACLU, has...weiterlesen »

Alabama: Senat stimmte für Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Kurier

info Abtreibungsgegner in Alabama. © APA/AFP/SAUL LOEB Allerdings widerspricht das neue Gesetz einem Urteil des Supreme Courts von 1973. Es tritt vorerst nicht in Kraft. Der Senat von Alabama hat ein Gesetz...weiterlesen »

Senat von Alabama stimmt für ein fast vollständiges Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Neue Zürcher Zeitung

Im amerikanischen Gliedstaat Alabama hat der Senat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibung in fast allen Fällen verbieten würde. Ziel der Abtreibungsgegner ist, dass das oberste Gericht der USA ein Urteil...weiterlesen »

Senat von Alabama stimmt für Abtreibungsverbot

vor 5 Tagen - Telebasel

Der Senat von Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in fast allen Fällen verbieten. Ärzte würden mit bis zu 99 Jahren Haft bestraft. Die Kammer stimmte am Dienstagabend (Ortszeit) mit...weiterlesen »

Alabama verabschiedet rigides Abtreibungsgesetz

vor 5 Tagen - SRF

Im US-Bundesstaat Alabama hat das Parlament ein neues Gesetz verabschiedet, das Abtreibung in fast allen Fällen verbietet. Einzig, wenn die Gesundheit der Mutter gefährdet ist, wäre künftig eine Abtreibung...weiterlesen »

Alabama verabschiedet rigides Abtreibungsgesetz

vor 5 Tagen - SRF

Im US-Bundesstaat Alabama hat das Parlament ein neues Gesetz verabschiedet, das Abtreibung in fast allen Fällen verbietet. Einzig, wenn die Gesundheit der Mutter gefährdet ist, wäre künftig eine Abtreibung...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN