Flughafengefängnis: Häftling bietet 1200 Fr für Handy - verurteilt

vor 4 Tagen - 20 Minuten

Hartnäckig versuchte ein Häftling im Zürcher Flughafengefängnis an ein Handy zu kommen – «zum Spass». Trotzdem wurde er wegen Bestechung verurteilt. Der Wunsch nach einem eigenen Mobiltelefon war bei einem...weiterlesen »

Häftling bietet Geld für Handy und Marihuana. Doch der Versuch, Gefängnisaufseher zu bestechen, ist gemäss Obergericht kein «Spass»

vor 4 Tagen - Neue Zürcher Zeitung

Ein Häftling fragte im Zürcher Flughafengefängnis mehrere Aufseher, ob sie ihm ein Mobiltelefon beschaffen könnten. Im Gerichtsverfahren macht er geltend, dies sei nur «Spass» gewesen. Ein 28-jähriger...weiterlesen »

Misslungene Deals im Zürcher Flughafengefängnis

vor 4 Tagen - Tages-Anzeiger

Dass ein 28-jähriger Häftling mehreren Gefängnismitarbeitern Geld für Handys bot, sei nur ein Witz gewesen. Das Gericht fands nicht lustig und verurteilte den Insassen wegen Bestechung. Die Aufseher gingen...weiterlesen »

Missratene Deals im Zürcher Flughafengefängnis

vor 4 Tagen - Tages-Anzeiger

Dass ein 28-jähriger Häftling mehreren Gefängnismitarbeitern Geld für Handys bot, sei nur ein Witz gewesen. Das Gericht fands nicht lustig und verurteilte ihn wegen Bestechung. Die Aufseher gingen nicht...weiterlesen »

Missratene Deals im Flughafengefängnis

vor 4 Tagen - Tages-Anzeiger

Dass ein 28-jähriger Häftling mehreren Gefängnismitarbeitern Geld für Handys bot, sei nur ein Witz gewesen. Das Gericht fands nicht lustig und verurteilte ihn wegen Bestechung. Die Aufseher gingen nicht...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN