SPÖ-Chefin will Mitgliedern Vertrauensfrage stellen

vor 7 Monaten - RTL

Die Chefin der österreichischen Sozialdemokraten will die Mitglieder der SPÖ über ihre Zukunft an der Parteispitze entscheiden lassen. Sie wolle die Vertrauensfrage im Rahmen einer Mitgliederbefragung...weiterlesen »

Zukunft der Partei-Führung: SPÖ-Chefin will Mitgliedern Vertrauensfrage stellen

vor 7 Monaten - Stern

Nach einem deutlichen Minus bei der jüngsten Nationalratswahl in Österreich, will die Chefin der Sozialdemokraten jetzt die Mitglieder entscheiden lassen, wer die Partei führen soll. Die Chefin der österreichischen...weiterlesen »

Zukunft der Partei-Führung: SPÖ-Chefin will Mitgliedern Vertrauensfrage stellen

vor 7 Monaten - T-online

Wien (dpa) - Die Chefin der österreichischen Sozialdemokraten will die Mitglieder der SPÖ über ihre Zukunft an der Parteispitze entscheiden lassen. Sie wolle die Vertrauensfrage im Rahmen einer Mitgliederbefragung...weiterlesen »

Verteidigungsministerium - Eurofighter: Expertenrunde ins Ministerium geladen

vor 7 Monaten - NÖN.at

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat in der Causa Eurofighter am Freitag eine Expertenrunde ins Ministerium zu einer Unterredung geladen. Diese setzte sich aus hochrangigen Generalstabsoffizieren...weiterlesen »

Tanner sprach Expertenrunde zur Causa Eurofighter

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) möchte in der Causa Eurofighter keine Zeit mehr verlieren und...weiterlesen »

SPÖ - Rendi-Wagner lässt Basis über ihre Zukunft abstimmen

vor 7 Monaten - NÖN.at

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht in die Offensive und lässt die Parteibasis entscheiden, ob sie an der Spitze der Sozialdemokratie bleiben soll. Eine entsprechende Frage werde es bei der geplanten Mitgliederbefragung...weiterlesen »

Rendi-Wagner lässt Basis über ihre Zukunft abstimmen

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht in die Offensive und lässt die Parteibasis entscheiden, ob sie an der Spitze der Sozialdemokratie bleiben soll. Einen entsprechende Frage werde es bei der geplanten...weiterlesen »

Eurofighter: Expertenrunde im Ministerium bespricht nächste Schritte

vor 7 Monaten - derStandard

Experte hät Austritt für schwierig, ehemaliger Abgeordneter Pilz sieht Vertragsausstieg dagegen als zwingend an Wien/Toulouse – Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat in der Causa Eurofighter...weiterlesen »

Rendi-Wagner fragt Mitglieder, ob sie bleiben soll

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Wie fest sitzt Pamela Rendi-Wagner als Obfrau der SPÖ wirklich im Sattel? Nun, diese in den vergangenen Monaten...weiterlesen »

SPÖ-Beben: Rendi-Wagner lässt über ihre Zukunft abstimmen

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht in die Offensive und lässt die Parteibasis entscheiden, ob sie an der Spitze der Sozialdemokratie bleiben soll. Rendi-Wagner zu Gast bei Van der Bellen Live: Rendi-Wagner...weiterlesen »

Eurofighter: Expertenrunde ins Ministerium geladen

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat in der Causa Eurofighter am Freitag eine Expertenrunde ins Ministerium zu einer Unterredung geladen. Diese setzte sich aus hochrangigen Generalstabsoffizieren...weiterlesen »

PRW macht die AKK irritiert von HPD [premium]

vor 7 Monaten - Die Presse

Pamela Rendi-Wagners großes und Hans-Peter Doskzils kleines Wagnis. Und ja: Es wäre nicht die SPÖ, wenn es nicht die SPÖ wäre. Erst der bescheidene Peter Kaiser (mit seinem Sohn), dann Korruptionsjäger...weiterlesen »

Rendi-Wagner stellt Vertrauensfrage

vor 7 Monaten - SALZBURG24.AT

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht in die Offensive und lässt die Parteibasis entscheiden, ob sie an der Spitze der Sozialdemokratie bleiben soll. Einen entsprechende Frage werde es bei der geplanten...weiterlesen »

Rendi-Wagner lässt Basis über ihre Zukunft abstimmen

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner geht in die Offensive und lässt die Parteibasis entscheiden, ob sie an der Spitze der Sozialdemokratie bleiben soll. Einen entsprechende Frage werde es bei der geplanten...weiterlesen »

Rendi-Wagner stellt SPÖ-Mitgliedern Vertrauensfrage

vor 7 Monaten - Die Presse

Rendi-Wagners Parteireform wird auch die Basis brauchen. Dazu gibt es eine Mitgliederbefragung - die die Parteichefin auch zu einer Befragung zu ihrer Person machen will. Die Vorsitzende der SPÖ, Pamela...weiterlesen »

Experte: Vertragsausstieg bei Eurofightern nicht einfach

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat dem Eurofighter-Mutterkonzern Airbus nach dessen Geständnis über Zahlungsflüsse gegenüber der US-amerikanischen Justiz mit einem Vertragsausstieg gedroht....weiterlesen »

Experte: Vertragsausstieg bei Eurofightern nicht einfach

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat dem Eurofighter-Mutterkonzern Airbus nach dessen Geständnis über Zahlungsflüsse gegenüber der US-amerikanischen Justiz mit einem Vertragsausstieg gedroht....weiterlesen »

Live: Rendi-Wagner nach dem SPÖ-Präsidium

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Statement von Pamela Rendi-Wagner nach dem SPÖ-Präsidium. Wir berichten ab 11:30 Uhr. Die SPÖ rüstet sich für ihre Mitgliederbefragung. In den heutigen Sitzungen von Präsidium und Vorstand werden sowohl...weiterlesen »

Rendi-Wagner stellt SPÖ-Mitgliedern Vertrauensfrage

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner will der SPÖ-Parteibasis die Vertrauensfrage stellen. Im März und April soll es eine Mitgliederbefragung geben. Auf einen zu erreichenden Prozentsatz wollte sich Rendi-Wagner...weiterlesen »

SPÖ: Rendi-Wagner stellt Mitgliedern Vertrauensfrage

vor 7 Monaten - Kurier

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner gibt nicht auf, im Gegenteil: Sie will bei der nun beginnenden österreichweiten Mitgliederbefragung auch die Vertrauensfrage stellen. In einer anonymen Befragung der SPÖ-Mitglieder...weiterlesen »

Statement von Rendi-Wagner nach SPÖ-Präsidium

vor 7 Monaten - SALZBURG24.AT

Pamela Rendi-Wagner tritt nach dem SPÖ-Präsidium vor die Kameras. Wir übertragen im Livestream! (Quelle: APA)weiterlesen »

Experte: Ausstieg aus Eurofighter-Vetrag "sehr schwer"

vor 7 Monaten - Die Presse

"Die Ausstiegsklausel im Vertrag ist sehr eng“, sagt der Vertragsrechtsexperte Koziol. Die ehemaligen Abgeordneten Pilz und Stadler sehen das anders. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) droht...weiterlesen »

Posten für Doskozils Verlobte: Eine Frage des G'spürs

vor 7 Monaten - derStandard

Der burgenländische Landeshauptmann holt seine Verlobte als politische Referentin in sein Büro Hans Peter Doskozil hat eine neue Referentin, die sich kümmern soll um den Aufbau von Sozialmärkten im ganzen...weiterlesen »

Für Peschorn ist die Eurofighter-Causa "sehr zäh"

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Präsident der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, hält es für nicht ausgeschlossen, dass in Sachen Eurofighter-Aufklärung Unbekannte "auf der Bremse" stehen könnten. "Dieser Verdacht ist nicht von...weiterlesen »

Doskozils Verlobte wird Referentin in seinem Büro

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Julia Jurtschak, die Verlobte von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ), wird künftig als...weiterlesen »

Doskozils Verlobte wird Referentin in seinem Büro

vor 7 Monaten - derStandard

Julia Jurtschak soll Sozialmärkte aufbauen und Events betreuen – Büro Doskozil: Qualifkation unbestritten Eisenstadt – Julia Jurtschak, die Verlobte von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil...weiterlesen »

Causa Eurofighter: Hinweise auf Korruption verdichten sich

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Nach mehrjähriger Verzögerung kommt Bewegung in die Eurofighter-Ermittlungen. Der Rüstungskonzern investierte Millionen in die "politische Landschaftspflege" in Österreich. Der Verdacht, dass "Unbekannte"...weiterlesen »

Dichte Hinweise auf Korruption

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Nach mehrjähriger Verzögerung kommt Bewegung in die Eurofighter-Ermittlungen. Der Rüstungskonzern investierte Millionen in die "politische Landschaftspflege" in Österreich. Der Verdacht, dass "Unbekannte"...weiterlesen »

Job für Verlobte in Doskozil Büro

vor 7 Monaten - SALZBURG24.AT

Julia Jurtschak, die Verlobte von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ), wird künftig als Referentin in dessen Büro tätig sein. Die 36-jährige Eventmanagerin soll in jedem Bezirk einen...weiterlesen »

Doskozils Verlobte wird Referentin im Landeshauptmann-Büro

vor 7 Monaten - Die Presse

Die Eventmanagerin Julia Jurtschak soll Sozialmärkte konzipieren und Events betreuen. Die Verlobte des burgenländischen Landeshauptmanns Hans Peter Doskozil (SPÖ), Julia Jurtschak, wird Referentin in dessen...weiterlesen »

Peschorn hält Eurofighter-Ausstieg für möglich

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Der ehemalige Innenminister und jetzige Leiter der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, hat am Donnerstagabend...weiterlesen »

Finanzprokuratur-Chef - Für Peschorn ist die Eurofighter-Causa "sehr zäh"

vor 7 Monaten - NÖN.at

Der Präsident der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, hält es für nicht ausgeschlossen, dass in Sachen Eurofighter-Aufklärung Unbekannte "auf der Bremse" stehen könnten. "Dieser Verdacht ist nicht von...weiterlesen »

Grassers Steuerverfahren: WKStA führt noch Erhebungen durch

vor 7 Monaten - Kurier

Im Steuerverfahren gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser ermittelt die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft ( WKStA ) unter Beiziehung eines Steuerrechtsexperten, die Finanzstrafbehörden...weiterlesen »

Doskozils Verlobte wird Referentin im LH-Büro

vor 7 Monaten - Kurier

Aus sieben mach fünf: Die Verkleinerung der Landesregierung, die 2014 beschlossen wurde und mit der Konstituierung des neuen Landtags am kommenden Montag in Kraft tritt, führt auch zu Umschichtungen in...weiterlesen »

Eurofighter: "Die Sache ist sehr zäh"

vor 7 Monaten - Die Presse

Der Verdacht, dass Leute in Österreich bei der Aufklärung der Causa auf der „Bremse“ stehen könnten, sei „nicht von der Hand zu weisen“, sagt Wolfgang Peschorn, Präsident der Finanzprokuratur-Präsident....weiterlesen »

Für Peschorn ist die Eurofighter-Causa "sehr zäh"

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Präsident der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, hält es für nicht ausgeschlossen, dass in Sachen Eurofighter-Aufklärung Unbekannte "auf der Bremse" stehen könnten. "Dieser Verdacht ist nicht von...weiterlesen »

Peschorn zu Eurofighter: Profiteure könnten "auf Bremse stehen"

vor 7 Monaten - Kurier

Der Präsident der Finanzprokuratur , Wolfgang Peschorn , hält es für nicht ausgeschlossen, dass in Sachen Eurofighter-Aufklärung Unbekannte "auf der Bremse " stehen könnten. "Dieser Verdacht ist nicht...weiterlesen »

Für Peschorn ist die Eurofighter-Causa "sehr zäh"

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Der Präsident der Finanzprokuratur, Wolfgang Peschorn, hält es für nicht ausgeschlossen, dass in Sachen Eurofighter-Aufklärung Unbekannte "auf der Bremse" stehen könnten. "Dieser Verdacht ist nicht von...weiterlesen »

Nicht nur der Bundeskanzlerattackiert die Justiz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich, wie mittlerweile hinlänglich bekannt ist, kritisch über die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft geäußert. Die Aufregung ist seit Tagen groß, am Donnerstag...weiterlesen »

Kurz über Aussagen zur Justiz: "Wollte nur Defizite aufzeigen"

vor 7 Monaten - Die Presse

Bei einer Dringlichen Anfrage an den ÖVP-Chef im Bundesrat zu seinen Aussagen über die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft wies dieser Vorwürfe zurück. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat...weiterlesen »

Kurz verteidigt sich: "Wollte nur Defizite aufzeigen"

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Am Donnerstag hat sich Kanzler Kurz im Bundesrat in Bezug auf dei Vorwürfe rund um die Justiz verteidigt. Er soll nur die Defizite aufgezeigt haben wollen. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich am...weiterlesen »

Anfang vom Ende der Eurofighter in Österreich

vor 7 Monaten - Kurier

Die neue ÖVP-Verteidigungsministerin Klaudia Tanner , die den Kampf gegen den Eurofighter-Mutterkonzern Airbus nach dessen Eingeständnis von „politischen Zuwendungen“ in Österreich neu aufnimmt, sei „mutig“....weiterlesen »

Kurz zu Justiz-Causa: "Einige Defizite angesprochen"

vor 7 Monaten - Kurier

Ein Hintergrundgespräch hält die Republik seit Wochen in Atem. Vor rund 40 Journalisten soll Kanzler Sebastian Kurz ( ÖVP ) der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft ( WKStA ) eine politische...weiterlesen »

Österreich erhöht in Eurofighter-Causa Druck auf Airbus

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

In die Causa Eurofighter kommt nach dem Geständnis des Airbus-Konzerns gegenüber der US-amerikanischen Justiz offenbar Bewegung: Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) erhöhte am Donnerstag den Druck...weiterlesen »

Verteidigungsministerin Tanner droht: "Airbus wird mich noch kennenlernen"

vor 7 Monaten - derStandard

Klaudia Tanner fordert "mit Nachdruck" Wiedergutmachung vom Luftfahrtkonzern, auch der Ausstieg sei eine Option. Ob es Korruption beim Kauf der Abfangjäger gegeben habe, könne sie nicht beurteilen Wien...weiterlesen »

Causa Eurofighter: "Airbus wird mich kennenlernen"

vor 7 Monaten - SALZBURG24.AT

Der Eurofighter-Mutterkonzern Airbus hat nach den jüngsten Entwicklungen in Österreich Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) um ein Gespräch ersucht. Das teilte Tanner in einer kurzfristig einberufenen...weiterlesen »

Verteidigungsministerin Tanner: Airbus wird mich noch kennenlernen

vor 7 Monaten - Die Presse

Tanner will nach dem Vergleich in den USA „vollumfassende Kooperation“ vom Eurofighter-Mutterkonzern Airbus. Ein Termin zwischen Ministerium und Airbus ist geplant. Das europäische Flugzeugunternehmen...weiterlesen »

Eurofighter: Politische Nebelgranaten

vor 7 Monaten - derStandard

Derzeit werden in der Causa kaum einlösbare Erwartungen geschürt. Nach den unter der Expertenregierung fachlich wohltuenden Monaten zeigt sich nun allen voran in der Causa Eurofighter, wie populistisch...weiterlesen »

Tanner: „Airbus wird mich noch kennenlernen“

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Der Eurofighter-Mutterkonzern Airbus hat nach den jüngsten Entwicklungen in Österreich Verteidigungsministerin...weiterlesen »

Roter Angriff auf Regierung: „Wie Bananenrepublik“

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil üben heftige Kritik an...weiterlesen »

Justizdebatte: Bundeskanzler Kurz will um 15.30 Uhr im Bundesrat Antworten liefern

vor 7 Monaten - derStandard

SPÖ hat zu "Dringlicher" geladen und will unter anderem wissen, wer die Journalisten sind, die ihn über Leaks der WKStA unterrichtet haben sollen Wien – In der Justizdebatte soll mehr Licht ins Dunkel...weiterlesen »

Tanner: "Airbus wird mich noch kennenlernen"

vor 7 Monaten - Kurier

ÖVP-Verteidigungsministerin Klaudia Tanner fordert endlich "vollumfassende Kooperation" von Eurofighter-Lieferant Airbus . Bei einer Pressekonferenz am frühen Nachmittag, sagte Tanner , es könne nicht...weiterlesen »

Causa Eurofighter - Verteidigungsministerin droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags, der unter Schwarz-Blau zustande...weiterlesen »

Jetzt live: Tanner zur Eurofighter-Causa

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Live ab 14:25 Uhr spricht Verteidigungsministerin Klaudia Tanner über die Causa Eurofighter. Doskozil empfiehlt Stilllegung SPÖ zum Thema Justiz und Eurofighter Zadic rudert zurück Im Vorfeld legte Tanner...weiterlesen »

Doskozil zu Eurofighter: "Politischer Druck, Untersuchungen zu verhindern"

vor 7 Monaten - Die Presse

Der Ex-Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil sagt, er habe während seiner Amtszeit kein Vertrauen in das ÖVP-geführte Justizressort gehabt. Deshalb habe er die Betrugsanzeige selbst eingebracht. Der...weiterlesen »

Eurofighter: Österreich droht mit Rückabwicklung

vor 7 Monaten - aero.de

Eurofighter, © Cassidian Verwandte Themen Eurofighter oder F-18 für Luftwaffe? Betriebsrat bangt um Zukunft der Airbus-Rüstungssparte Airbus gesteht Zuwendungen bei Eurofighter-Deal Airbus-Betriebsrat...weiterlesen »

Kritik an Justiz - Eurofighter: Doskozil empfiehlt Stilllegung

vor 7 Monaten - NÖN.at

Der frühere Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ), der Eurofighter wegen Betrugs angezeigt hat, verlangt in dieser Causa endlich Entscheidungen. Doskozil zeigte sich beim roten Foyer mit SPÖ-Chefin...weiterlesen »

Causa Eurofighter - Verteidigungsministerin droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags, der unter Schwarz-Blau zustande...weiterlesen »

Kritik an Justiz - Eurofighter: Doskozil empfiehlt Stilllegung

vor 7 Monaten - NÖN.at

Der frühere Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ), der Eurofighter wegen Betrugs angezeigt hat, verlangt in dieser Causa endlich Entscheidungen. Doskozil zeigte sich beim roten Foyer mit SPÖ-Chefin...weiterlesen »

SPÖ-Breitseite gegen Bundeskanzler Kurz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Bundeskanzler attackiere die Justiz, weil er deren Ermittlungen in der Casinos-Affäre und beim Eurofighter-Skandal fürchte: Diesen Vorwurf erheben SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und der burgenländische...weiterlesen »

SPÖ-Breitseite gegen Bundeskanzler Kurz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Bundeskanzler attackiere die Justiz, weil er deren Ermittlungen in der Casinos-Affäre und beim Eurofighter-Skandal fürchte: Diesen Vorwurf erheben SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und der burgenländische...weiterlesen »

SPÖ-Breitseite gegen Bundeskanzler Kurz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Bundeskanzler attackiere die Justiz, weil er deren Ermittlungen in der Casinos-Affäre und beim Eurofighter-Skandal fürchte: Diesen Vorwurf erheben SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und der burgenländische...weiterlesen »

Justiz: Rendi-Wagner ortet "volles Kalkül" bei Kurz

vor 7 Monaten - Die Presse

Die SPÖ-Spitzenpolitiker Rendi-Wagner und Doskozil gehen mit Kanzler Kurz hart ins Gericht. Das Motiv seines Vorgehens in der Justizaffäre seien Ermittlungen im ÖVP-Umfeld, mutmaßt die Parteichefin. Scharfe...weiterlesen »

Causa Eurofighter - Verteidigungsministerin droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags, der unter Schwarz-Blau zustande...weiterlesen »

SPÖ-Breitseite gegen Bundeskanzler Kurz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Bundeskanzler attackiere die Justiz, weil er deren Ermittlungen in der Casino-Affäre und beim Eurofighter-Skandal fürchte: Diesen Vorwurf erheben SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner und der burgenländische...weiterlesen »

Rendi-Wagner & Doskozil - ziemlich beste Parteifreunde

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner tritt heute an die Öffentlichkeit. An ihrer Seite: Ihr mächtigster Kritiker, Hans Peter Doskozil - ab 11 Uhr im Livestream. Aus der SPÖ war in den vergangenen Wochen...weiterlesen »

Bundesrat: "Dringliche" mit 16 Fragen an Kurz zum Justiz-Thriller

vor 7 Monaten - Kurier

Thema der " Dringlichen " im Bundesrat sind die „Angriffe des Bundeskanzlers gegen die Justiz und insbesondere gegen die WKStA “. Die roten Bundesräte wollen etwa wissen, was er in dem Hintergrundgespräch...weiterlesen »

Jetzt droht Tanner Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern...weiterlesen »

Eurofighter: Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Die Presse

"Ich fordere von Airbus endlich Wahrheit und Klarheit“, erklärt die Verteidigungsministerin. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags....weiterlesen »

Causa Eurofighter - Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. "Ich fordere von Airbus endlich...weiterlesen »

Verteidigungsministerin - Eurofighter: Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - NÖN.at

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. "Ich fordere von Airbus endlich...weiterlesen »

Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - SALZBURG24.AT

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. "Ich fordere von Airbus endlich...weiterlesen »

Causa Eurofighter - Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. "Ich fordere von Airbus endlich...weiterlesen »

Eurofighter: Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - Kurier

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner legt in der Eurofighter-Causa nach: „Wie von Airbus vormals zugesagt, fordere ich eine vollumfassende Kooperation mit den Behörden der Republik bei der endgültigen...weiterlesen »

Eurofighter - Tanner legt sich weiter nicht fest

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsminister Klaudia Tanner (ÖVP) legt sich weder in der Frage, wie es mit den Eurofightern weiter geht, noch zum Ersatz der veralteten Saab 105 fest. Im "ZiB2"-Interview am Mittwoch betonte sie...weiterlesen »

Causa Eurofighter - Tanner droht Airbus mit Vertragsausstieg

vor 7 Monaten - stol.it

Die österreichische Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. „Ich fordere...weiterlesen »

Eurofighter - Tanner legt sich weiter nicht fest

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Verteidigungsminister Klaudia Tanner (ÖVP) legt sich weder in der Frage, wie es mit den Eurofightern weiter geht, noch zum Ersatz der veralteten Saab 105 fest. Im "ZiB2"-Interview am Mittwoch betonte sie...weiterlesen »

Verteidigungsministerin Tanner legt sich in Causa Eurofighter weiter nicht fest

vor 7 Monaten - derStandard

Sie wolle nach fünf Wochen im Amt keine Schnellschüsse machen. Außerdem beschäftige sich seit 2017 eine Taskforce mit dem Thema Wien – Verteidigungsminister Klaudia Tanner (ÖVP) legt sich weder in der...weiterlesen »

Eurofighter - Tanner legt sich weiter nicht fest

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Verteidigungsminister Klaudia Tanner (ÖVP) legt sich weder in der Frage, wie es mit den Eurofightern weiter geht, noch zum Ersatz der veralteten Saab 105 fest. Im "ZiB2"-Interview am Mittwoch betonte sie...weiterlesen »

SPÖ richtet Dringliche an Kurz im Bundesrat

vor 7 Monaten - derStandard

Die SPÖ stellt sich hinter die WKStA und möchte unter anderem die Namen der Journalisten wissen, die Kurz von den Leaks der Staatsanwaltschaft erzählt haben Wien/Gumpoldskirchen – Die SPÖ will die Justizdebatte...weiterlesen »

Ich bin’s, die Ministerin!: Justizchefin Alma Zadić in der "ZiB 2"

vor 7 Monaten - derStandard

Zadićs Lächeln wirkt leicht gefroren, nach ausweichenden Anläufen sucht sie aber Klarheit: Vom Kanzler habe sie keinen Druck verspürt und somit auch "keinen weitergegeben" Armin Wolf spitzt es zu beim...weiterlesen »

SPÖ stellt wegen Justiz im Bundesrat Dringliche an Kurz

vor 7 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die SPÖ will die Justizdebatte weiter vorantreiben und lädt daher Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Donnerstag zur Beantwortung einer "Dringlichen Anfrage" in den Bundesrat. Unter anderem wollen die...weiterlesen »

SPÖ stellt wegen Justiz im Bundesrat Dringliche an Kurz

vor 7 Monaten - Vorarlberg Online

Die SPÖ will die Justizdebatte weiter vorantreiben und lädt daher Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Donnerstag zur Beantwortung einer "Dringlichen Anfrage" in den Bundesrat. Unter anderem wollen die...weiterlesen »

Justizdebatte: SPÖ stellt "Dringliche Anfrage" an Kurz

vor 7 Monaten - Die Presse

Die SPÖ will im Bundesrat von ÖVP-Kanzler Kurz unter anderem wissen, ob kolportierte Äußerungen zu einem roten Netzwerk in der Justiz den Tatsachen entsprechen. Die SPÖ will die Justizdebatte weiter vorantreiben...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN