Etwa 17.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - FAZ

Bis zu 20.000 Menschen haben sich am Samstag nahe des Brandenburger Tores versammelt. Weil Hygienemaßnahme nicht eingehalten wurden, will die Polizei die Kundgebung auflösen. Zudem hat sie den Versammlungsleiter angezeigt.weiterlesen »

Zu wenig Abstand, fehlende Masken: Polizei beendet Kundgebung in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Pandemie statt. Am Samstag protestierten Tausende in Berlin. Die anschließende Kundgebung beendete die Polizei dann...weiterlesen »

Polizei löst Kundgebung auf - Berlin: 20.000 Menschen demonstrieren gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Trotz steigender Infektionszahlen haben am Samstag Tausende Menschen mit einem Demonstrationszug durch Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei ging von bis zu 17.000 Teilnehmern...weiterlesen »

News von heute : Polizei will Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - Stern

Sehen Sie im Video: Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen. Am Samstag werden mehrere Zehntausend Demonstranten aus ganz Deutschland in Berlin erwartet, um gegen den Umgang der...weiterlesen »

Sicherheit nicht gewährleistet: Polizei will Demo und Kundgebung von in Berlin auflösen

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen haben in Berlin die Aufhebung der Corona-Maßnahmen gefordert. Wegen Verstößen gegen die Hygieneregeln wurden eine Demonstration und eine Kundgebung vorzeitig beendet. Die Polizei will...weiterlesen »

Polizei will Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - T-online

Die Polizei will die Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin auflösen. Die Veranstalter seien nicht in der Lage, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen...weiterlesen »

Polizei will auch Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - Die Welt

Tausende Menschen demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen. Regeln wie Mundschutz oder Abstand hielt kaum ein Teilnehmer ein. Nach einer Strafanzeige wegen Nichteinhaltung der Hygieneregeln...weiterlesen »

Veranstalter beenden Demo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

vor einer Woche - T-online

Die Veranstalter haben die Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen für beendet erklärt. Das bestätigte die Polizei am Samstag. Zuvor hatte die Polizei Anzeige erstattet. "Aufgrund der Nichteinhaltung...weiterlesen »

Berliner Polizei will Großkundgebung jetzt auflösen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. Der Aufzug der Demonstranten gegen die Corona-Maßnahmen...weiterlesen »

Etwa 17.000 Teilnehmer: Veranstalter beenden Demo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Die Polizei will die Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin auflösen. Die Veranstalter seien nicht in der Lage, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, sagte ein Polizeisprecher...weiterlesen »

Polizei will Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - Stern

Die Polizei will die Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin auflösen. Die Veranstalter seien nicht in der Lage, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen...weiterlesen »

Rund 17.000 demonstrierten in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Etwa 17.000 Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Trotz steigender Infektionszahlen machten sich die Demonstranten für ein Ende aller Auflagen stark. Die Versammlung...weiterlesen »

Veranstalter beenden Demo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

vor einer Woche - Finanzen.at

BERLIN (dpa-AFX) - Die Veranstalter haben die Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen für beendet erklärt. Das bestätigte die Polizei am Samstag. Zuvor hatte die Polizei Anzeige erstattet. "Aufgrund der...weiterlesen »

Polizei will Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - Finanzen.at

BERLIN (dpa-AFX) - Die Polizei will die Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin auflösen. Die Veranstalter seien nicht in der Lage, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, sagte ein Polizeisprecher...weiterlesen »

Polizei will Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

vor einer Woche - BZ Berlin

Die Polizei will die Kundgebung von Gegnern staatlicher Corona-Auflagen in Berlin auflösen. Die Veranstalter seien nicht in der Lage, die Hygienemaßnahmen einzuhalten, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen...weiterlesen »

Großkundgebung auf Straße des 17. Juni hat begonnen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. Der Aufzug der Coronaleugner Unter den Linden ist beendet,...weiterlesen »

Etwa 17.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - FAZ

Hygieneauflagen wie das Abstandsgebot und die Maskenpflicht wurden teilweise nicht eingehalten. Bild: AFP In Berlin haben die Veranstalter ihre Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit etwa 17.000...weiterlesen »

Anzeige gegen Veranstalter: Massen-Demo gegen Corona-Maßnahmen beendet

vor einer Woche - TAG24

Bis zu 17.000 Menschen sind am Samstag gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straße gegangen. Dabei wurden die Hyginevorgaben wiederholt nicht eingehalten. Berlin - Die Veranstalter haben die Demonstration...weiterlesen »

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Corona-Pandemie statt. Am Samstag wurde auch wieder protestiert. Tausende kamen zu einer Demo in Berlin. Unter dem Motto...weiterlesen »

Corona-Gegner-Demo in Berlin beendet – Kundgebung auf Straße des 17. Juni

vor einer Woche - BZ Berlin

Berlin ist diesen Samstag Protest-Metropole. Am Vormittag zog eine Versammlung mit 17.000 Teilnehmern durch Mitte, am Nachmittag soll die Kundgebung der Initiative „Querdenken 711“ vor der Siegessäule...weiterlesen »

Corona-Demo in Berlin: Wegen Verstöße gegen Hygiene-Regeln vorzeitig beendet

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen haben in Berlin das angebliche "Ende der Pandemie" gefeiert. Sie forderten die Aufhebung der Corona-Maßnahmen. Wegen Verstößen gegen die Hygiene-Regeln wurde die Demo vorzeitig beendet....weiterlesen »

Berlin: Corona-Demo gestoppt

vor einer Woche - MMnews

Die Berliner Demo: unter dem Motto "Tag der Freiheit" ist am Samstagnachmittag vorzeitig beendet worden. Es gab Anzeigen wegen Nichteinhaltung der "Hygieneregeln. Laut Angaben der Polizei kam das Ende nach einer Anzeige gegen denweiterlesen »

Veranstalter beendet laut Polizei Corona-Demo – Protest geht aber weiter

vor einer Woche - Die Welt

Tausende haben in Berlin gegen die Maskenpflicht zum Schutz vor Corona-Ansteckungen protestiert - größtenteils ohne Mundschutz und Abstand. Nach einer Strafanzeige beendete der Veranstalter die Demonstration.weiterlesen »

"Masken weg": Großdemo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

vor einer Woche - Die Presse

Bei der Demonstration mit rund 15.000 Teilnehmern war der Mund-Nasen-Schutz das große Hassobjekt. „#Covidioten“ reagierte SPD-Chefin Esken auf Twitter. Die Polizei beendete die Kundgebung wegen Verstößen...weiterlesen »

Großdemo in Berlin: Feier zum angeblichen "Ende der Corona-Pandemie" wird aufgelöst

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen haben in Berlin das angebliche "Ende der Pandemie" gefeiert. Sie forderten die Aufhebung der Corona-Maßnahmen. Wegen Verstößen gegen die Hygiene-Regeln wurde die Demo vorzeitig beendet....weiterlesen »

"Masken weg": Polizei beendet Großdemo gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

vor einer Woche - Die Presse

Bei der Demonstration mit rund 15.000 Teilnehmern war der Mund-Nasen-Schutz das große Hassobjekt. Die Polizei beendete die Kundgebung wegen Verstößen gegen die Abstandsregeln. „#Covidioten“ twitterte etwa...weiterlesen »

Veranstalter beendet Demonstration – Protest geht aber weiter

vor einer Woche - Tagesspiegel

Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. "Der Aufzug, der sich von der Straße Unter den Linden...weiterlesen »

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Corona-Pandemie statt. Am Samstag wurde auch wieder protestiert. Tausende kamen zu einer Demo in Berlin. Unter dem Motto...weiterlesen »

Rund 15.000 demonstrierten in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Etwa 15.000 Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Trotz steigender Infektionszahlen machten sich die Demonstranten für ein Ende aller Auflagen stark. Laut Polizei...weiterlesen »

Veranstalter beendet laut Polizei Demo – Protest geht aber weiter

vor einer Woche - Tagesspiegel

Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. Laut Polizei laufen aktuell rund 15.000 Menschen mit dem...weiterlesen »

Nach Anzeige gegen Veranstalter: Großdemonstration gegen Corona-Auflagen aufgelöst

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen gingen in Berlin auf die Straße, um das angebliche "Ende der Pandemie" zu feiern. Sie forderten die Aufhebung aller Corona-Auflagen. Am frühen Nachmittag beendete der Veranstalter die...weiterlesen »

Veranstalter beendet laut Polizei Demozug – Protest geht weiter

vor einer Woche - Tagesspiegel

Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Strafanzeige gegen Veranstalter gestellt + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. Laut Polizei laufen aktuell rund 15.000 Menschen mit dem...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. An Hygieneregeln halten sie sich nicht. Nun hat die Polizei den Protestzug beendet....weiterlesen »

Berlin: Etwa 15 000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - Blick

Mit einem Demonstrationszug haben Tausende Menschen am Samstag in Berlin gegen die Corona-Massnahmen protestiert. Die Polizei ging am Nachmittag von rund 15 000 Teilnehmern aus. Christoph Soeder Geschätzte...weiterlesen »

Etwa 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - FAZ

Hygieneauflagen wie das Abstandsgebot und die Maskenpflicht wurden teilweise nicht eingehalten. Bild: AFP Ungeachtet der zuletzt gestiegenen Fallzahlen demonstrieren in Berlin Tausende gegen Corona-Schutzmaßnahmen...weiterlesen »

Anzeige wegen Verstoß gegen Hygieneregeln – Corona-Demo beendet

vor einer Woche - Die Welt

Tausende Menschen demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen. Ihr Motto: „Das Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“. Regeln wie Mundschutz oder Abstand hielt kaum ein Teilnehmer ein. Nach einer...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. An Hygieneregeln halten sie sich nicht. Aktuell prüft die Polizei die Auflösung...weiterlesen »

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Corona-Pandemie statt. Am Samstag wurde auch wieder protestiert. Tausende kamen zu einer Demo in Berlin. Unter dem Motto...weiterlesen »

Tausende bei Demo gegen Corona-Auflagen in Berlin

vor einer Woche - Kurier

Rund 15.000 Menschen demonstrierten am Samstagnachmittag in Berlin gegen die von der deutschen Regierung verhängten Corona-Maßnahmen. Trotz steigender Infektionszahlen machten sich die Demonstranten für...weiterlesen »

Gegen Corona-Auflagen: Etwa 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Mit einem Demonstrationszug haben Tausende Menschen am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei ging am Nachmittag von rund 15.000 Teilnehmern aus. Trotz steigender...weiterlesen »

Rund 15.000 demonstrierten in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - stol.it

Etwa 15.000 Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Trotz steigender Infektionszahlen machten sich die Demonstranten für ein Ende aller Auflagen stark. Laut Polizei...weiterlesen »

Rund 15.000 demonstrierten in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - K - Wir machen das klar!

Etwa 15.000 Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Trotz steigender Infektionszahlen machten sich die Demonstranten für ein Ende aller Auflagen stark. Laut Polizei...weiterlesen »

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Corona-Pandemie statt. Am Samstag wurde auch wieder protestiert. Tausende kamen zu einer Demo in Berlin. Unter dem Motto...weiterlesen »

15.000 Demonstranten in Mitte – Polizei prüft Auflösung der Versammlung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Protest der Coronaleugner zieht durch Mitte + Demonstranten halten sich nicht an Hygieneregeln + Ermittlungen gegen Anmelder der Demo + Der Liveblog. Laut Polizei laufen aktuell rund 15.000 Menschen mit...weiterlesen »

Großdemo in Berlin: Wollen angebliches "Ende der Corona-Pandemie" feiern

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen gehen in Berlin auf die Straße, um das angebliche "Ende der Pandemie" zu feiern. Sie fordern die Aufhebung aller Corona-Auflagen. Auch Neonazis haben ihr Kommen angekündigt. Mehrere Tausend...weiterlesen »

Großdemo: Zehntausende Coronavirus-Leugner demonstrieren in Berlin – ohne Maske, ohne Abstand

vor einer Woche - Stern

Sehen Sie im Video: Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen. Am Samstag werden mehrere Zehntausend Demonstranten aus ganz Deutschland in Berlin erwartet, um gegen den Umgang der...weiterlesen »

ROUNDUP: Etwa 15 000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - Finanzen.at

BERLIN (dpa-AFX) - Mit einem Demonstrationszug haben Tausende Menschen am Samstag in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert. Die Polizei ging am Nachmittag von rund 15 000 Teilnehmern aus. Trotz...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Keine Masken, kein Abstand: Rund 15.000 Menschen demonstrieren in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung. An Hygieneregeln halten sie sich nicht. Aktuell prüft die Polizei die Auflösung...weiterlesen »

Tausende Corona-Leugner demonstrieren in Berlin

vor einer Woche - Krone

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen. Unter dem Motto „Das Ende der Pandemie“ haben am Samstag in Berlin Demonstrationen gegen die Corona-Politik...weiterlesen »

Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - Finanzen.at

BERLIN (dpa-AFX) - Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in Berlin zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen versammelt. Trotz steigender Infektionszahlen machen sie sich für ein Ende...weiterlesen »

Livestream Demo Berlin: Tag der Freiheit

vor einer Woche - MMnews

Demo Berlin, "Tag der Freiheit". Schätzungen zufolge gab es zwischen 100.000 - 500.000 Teilnehmer. Medien sprechen lediglich von "Tausenden". Protest gegen Freiheitsbeschränkungen. In Berlin sind am Samstag...weiterlesen »

Coronavirus-News im Live-Ticker - Demonstranten rufen: „Wir sind die zweite Welle“

vor einer Woche - Bild

Corona-Protestwochenende in Berlin! Zehntausende Menschen werden bei Demos gegen die Corona-Maßnahmen erwartet. Die ersten Teilnehmer versammelten sich schon Samstagvormittag im Bezirk Mitte. Einige Demonstranten...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Sie skandieren: "Wir sind die zweite Welle!" oder "Maske weg!" und protestieren gegen Maßnahmen, die die Bevölkerung vor dem Corona-Virus schützen soll. Tausende Demonstranten in Berlin erklären die Pandemie...weiterlesen »

Großdemo gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - Stern

Am Samstag werden mehrere Zehntausend Demonstranten aus ganz Deutschland in Berlin erwartet, um gegen den Umgang der Regierung mit der Corona-Pandemie zu demonstrieren. Bereits am Vormittag haben sich...weiterlesen »

Tausende Menschen demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - TAG24

Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in Berlin zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen versammelt. Berlin - Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in Berlin zu einer Demonstration...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Bereits zu Beginn zählt die Polizei 10.000 Teilnehmer: Kritiker der Corona-Maßnahmen aus ganz Deutschland versammeln sich in Berlin zu einem Protestmarsch durch die Hauptstadt. Zeitgleich gibt es auch...weiterlesen »

Großdemo in Berlin: Wollen angebliches "Ende von Corona-Pandemie" feiern

vor einer Woche - T-online

Tausende Menschen gehen in Berlin auf die Straße, um das angebliche "Ende der Pandemie" zu feiern. Sie fordern die Aufhebung aller Corona-Auflagen. Auch Neonazis haben ihr Kommen angekündigt. Mehrere Tausend...weiterlesen »

Polizei weist auf Auflagen hin: Tausende protestieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - n-tv

Bereits zu Beginn zählt die Polizei 10.000 Teilnehmer: Kritiker der Corona-Politik aus ganz Deutschland versammeln sich in Berlin zu einem Protestmarsch durch die Hauptstadt. Zeitgleich gibt es auch Gegenveranstaltungen....weiterlesen »

Tausende auf den Strassen: Demo gegen Corona-Massnahmen in Berlin

vor einer Woche - Blick

In Berlin gingen Tausende Menschen auf die Strasse, um gegen die Corona-Massnahmen zu demonstrieren. AFP 1/4 Volle Strassen in Berlin. AFP 2/4 Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in der deutschen...weiterlesen »

Coronavirus-News im Live-Ticker - Demonstranten rufen: „Wir sind die zweite Welle“

vor einer Woche - Bild

Corona-Protestwochenende in Berlin! Zehntausende Menschen werden bei Demos gegen die Corona-Maßnahmen erwartet. Die ersten Teilnehmer versammelten sich schon Samstagvormittag im Bezirk Mitte. Laut „ Tagesspiegel...weiterlesen »

Demonstranten ziehen durch Mitte - ohne Masken, ohne Abstand

vor einer Woche - Tagesspiegel

Protest der Coronaleugner hat sich in Bewegung gesetzt + Bisher keine Zwischenfälle laut Polizei + Sprechchöre, Gesang und rechte Symbole + Der Liveblog. Der Demonstrationszug mit schätzungsweise 7000...weiterlesen »

Berlin: Tausende demonstrieren gegen Corona-Auflagen

vor einer Woche - T-online

Tausende demonstrieren am heutigen Samstag in Berlin für das "Ende der Pandemie". Sie fordern die Aufhebung aller Corona-Auflagen. Auch Neonazis haben ihr Kommen angekündigt. Mehrere Tausend Menschen haben...weiterlesen »

Demonstration in Berlin gegen Corona-Politik der Regierung begonnen

vor einer Woche - Stern

Unter dem Motto "Das Ende der Pandemie" hat am Samstag in Berlin eine Demonstration gegen die Corona-Politik der Bundesregierung begonnen. Unter dem Motto "Das Ende der Pandemie" hat am Samstag in Berlin...weiterlesen »

Mega-Event angekündigt: Veranstalter erwarten 500.000 Teilnehmer - Zehntausende Demonstranten bereits in der Stadt

vor einer Woche - Merkur

von Moritz Bletzinger schließen Die Initiative „Querdenken 711" spricht von 500.000 Teilnehmern bei einer Corona-Demo in Berlin. Aktuell formieren sich tausende Demonstranten in der Stadtmitte. Corona-Leugner...weiterlesen »

Mega-Event angekündigt: Veranstalter erwarten 500.000 Teilnehmer - Zehntausende Demonstranten bereits in der Stadt

vor einer Woche - tz

Die Initiative „Querdenken 711" spricht von 500.000 Teilnehmern bei einer Corona-Demo in Berlin. Aktuell formieren sich tausende Demonstranten in der Stadtmitte. Corona-Leugner und Rechtsextreme rufen...weiterlesen »

Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - T-online

Mehrere Tausend Menschen haben sich am Samstag in Berlin zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen versammelt. Trotz steigender Infektionszahlen machen sie sich für ein Ende aller Auflagen stark....weiterlesen »

Keine Masken, kein Abstand: Tausende demonstrieren in Berlin gegen Corona-Maßnahmen

vor einer Woche - RP Online

Berlin Seit Wochen finden deutschlandweit Demonstrationen gegen die Maßnahmen in der Corona-Pandemie statt. Am Samstag wurde auch wieder protestiert. Tausende kamen zu einer Demo in Berlin. Auf dem Boulevard...weiterlesen »

Tausende versammeln sich Unter den Linden - ohne Masken, ohne Abstand

vor einer Woche - Tagesspiegel

Protest der Coronaleugner formiert sich in Mitte + Partystimmung und rechte Symbole + Geisel: "Besondere Herausforderung" + Der Liveblog. In Mitte wird es immer voller. Mehrere Tausend Coronaleugner haben...weiterlesen »

Kein Mundschutz, kein Abstand! Corona-Regel-Gegner ziehen durch Berlin

vor einer Woche - BZ Berlin

Berlin wird am Wochenende wieder einmal zur Protest-Metropole: Die Polizei rechnet mit etwa 22.000 Demonstranten – 1500 Beamte sind im Einsatz. Im Fokus: Die Initiative „Querdenken 711“, für die Teilnehmer...weiterlesen »

„Das Ende der Pandemie – der Tag der Freiheit”: Corona-Kritiker demonstrieren in Berlin

vor einer Woche - Sputnik

Am 1. August versammeln sich Corona-Kritiker und -Leugner aus dem ganzen Land in Berlin, um unter der Losung „Das Ende der Pandemie - der Tag der Freiheit” gegen die deutschen Corona-Einschränkungen zu...weiterlesen »

Demonstranten ohne Masken in der S-Bahn, Fahnen mit rechten Symbolen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Protest der Coronaleugner formiert sich in Mitte + Geisel: "Besondere Herausforderung" + 83 Veranstaltungen für das Wochenende geplant + Der Liveblog. Auf Berlins Straßen ist heute einiges los. Innensenator...weiterlesen »

Am Wochenende: Berlins Innensenator rechnet mit 22.000 Demonstranten

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Aus Protest gegen die Einschränkungen in der Corona-Krise wollen am Samstag in Berlin Tausende Menschen auf die Straße gehen. Trotz steigender Infektionszahlen möchten sie für ein Ende aller...weiterlesen »

Berlin: Tausende zu Anti-Corona-Demonstration erwartet

vor einer Woche - T-online

Tausende wollen am Samstag in Berlin für das "Ende der Pandemie" demonstrieren. Sie fordern die Aufhebung aller Corona-Auflagen. Auch Neonazis wollen teilnehmen. Aus Protest gegen die Einschränkungen in...weiterlesen »

Ende der Auflagen gefordert: Tausende zu Anti-Corona-Demonstration in Berlin erwartet

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Aus Protest gegen die Einschränkungen in der Corona-Krise wollen am Samstag in Berlin Tausende Menschen auf die Straße gehen. Trotz steigender Infektionszahlen möchten sie für ein Ende aller...weiterlesen »

Ende der Auflagen gefordert: Tausende zu Anti-Corona-Demonstration in Berlin erwartet

vor einer Woche - Stern

Für die Polizei dürfte die Anspannung groß: Um die 20.000 Menschen werden an diesem Wochenende zu Demos in der Hauptstadt erwartet. Es geht unter anderem um Protest gegen die Corona-Auflagen. Und die Polizei...weiterlesen »

Tausende zu Demonstration der Coronaleugner in Berlin erwartet

vor einer Woche - Tagesspiegel

83 Veranstaltungen für das Wochenende geplant + Anti-Corona-Protest formiert sich in Mitte + Geisel spricht von "besonderer Herausforderung" + Der Liveblog. Auf Berlins Straßen ist heute einiges los. Innensenator...weiterlesen »

Teilnehmerzahl der Coronaleugner-Demo massiv herunterkorrigiert

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Organisatoren hatten für Samstag 500.000 Menschen angekündigt. So viele werden es längst nicht. Einen Protest-Tag in der Stadt gibt es trotzdem. Sie wollten „mindestens 500.000 Menschen" nach Berlin...weiterlesen »

Das sind die irrsten Demos am Wochenende in Berlin

vor einer Woche - BZ Berlin

Sommer, Sonne, Demo-Wetter! Berlin wird am Wochenende wieder einmal zur Protest-Metropole: Die Polizei rechnet mit etwa 22.000 Demonstranten – 1500 Beamte sind im Einsatz. Bislang wurden 80 Versammlungen...weiterlesen »

Tausende Corona-Gegner demonstrieren in Berlin, doch Attila Hildmann darf nicht!

vor einer Woche - TAG24

Berlin wird an diesem Wochenende wieder zur Hauptstadt der Demonstrationen. Tausende wollen auf die Straße gehen. Berlin - Berlin steht ein Wochenende mit zahlreichen Demonstrationen bevor. Allein rund...weiterlesen »

Tausende wollen am Wochenende in Berlin demonstrieren

vor einer Woche - T-online

Berlin steht ein Wochenende mit zahlreichen Demonstrationen bevor. Allein rund 10 000 Teilnehmer sind heute nach Polizeiangaben für die größte Kundgebung angemeldet. Unter dem Motto "Das Ende der Pandemie...weiterlesen »

Mehr als 80 Versammlungen - Die irrsten Demos am Samstag

vor einer Woche - Bild

Sommer, Sonne, Demo-Wetter! Berlin wird am Wochenende wieder einmal zur Protest-Metropole: Die Polizei rechnet mit etwa 22 000 Demonstranten – 1500 Beamte sind im Einsatz. Bislang wurden 80 Versammlungen...weiterlesen »

Innensenator sieht Demos am Wochenende als "besondere Herausforderung"

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zehntausende rechte und linke Demonstranten wollen in Berlin auf die Straße gehen – trotz Corona. Die Polizei steht vor besonderen Herausforderungen. Innensenator Andreas Geisel (SPD) erwartet rund 22.000...weiterlesen »

Berlin: Demo gegen Corona-Regeln

vor einer Woche - Süddeutsche

Die Initiative "Querdenken 711" aus Stuttgart will am Samstag auf der Straße des 17. Juni in Berlin eine Demonstration mit bis zu 10 000 Teilnehmern veranstalten. Die Initiative hatte in Stuttgart mehrmals...weiterlesen »

"Kein Akt der Freiheit, andere in Gefahr zu bringen"

vor einer Woche - Tagesspiegel

83 Veranstaltungen für das Wochenende geplant + Coronaleugner wollen sich in Mitte versammeln + Geisel: "Besondere Herausforderung" + Der Liveblog. Auf Berlins Straßen ist am Wochenende einiges los. Innensenator...weiterlesen »

Innensenator: "Kein Akt der Freiheit, andere in Gefahr zu bringen"

vor einer Woche - Tagesspiegel

83 Veranstaltungen für das Wochenende geplant + Coronaleugner wollen sich in Mitte versammeln + Geisel: "Besondere Herausforderung" + Der Liveblog. Auf Berlins Straßen ist am Wochenende einiges los. Innensenator...weiterlesen »

Berlin: Corona-Leugner und Rechtsextreme rufen zu Mega-Event auf - Attacke auf Regierungsgebäude

vor einer Woche - tz

Die Initiative „Querdenken 711" spricht von 500.000 Teilnehmern bei einer Corona-Demo in Berlin. Jetzt wurde ein Regierungsgebäude attackiert. Gibt es Zusammenhänge? Corona-Leugner und Rechtsextreme rufen...weiterlesen »

Müller zu Corona-Demonstrationen: "Regeln beachten"

vor einer Woche - T-online

Vor mehreren Demonstrationen am Samstag in Berlin - unter anderem gegen Corona-Maßnahmen - hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller an die Vernunft aller Beteiligten appelliert. "Das Demonstrationsrecht...weiterlesen »

22.000 Demonstranten am Wochenende in Berlin erwartet!

vor einer Woche - TAG24

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) erwartet rund 22.000 Demonstranten in der Hauptstadt am Wochenende. Berlin - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) erwartet rund 22.000 Demonstranten in der...weiterlesen »

Berlin: Verschwörungsideologen wollen "Ende der Pandemie" feiern

vor einer Woche - T-online

Verschwörungsideologen, Rechtsextreme und Corona-Leugner wollen in Berlin das "Ende der Pandemie" feiern. Angeblich sollen eine halbe Million Menschen zu einer Demo kommen. Doch ob diese Zahl erreicht...weiterlesen »

Geisel rechnet mit 22 000 Demonstranten in Berlin

vor einer Woche - T-online

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) erwartet rund 22 000 Demonstranten in der Hauptstadt am Wochenende. Allein für die Versammlung am Samstag auf der Straße des 17. Juni rechne er mit etwa 10 000...weiterlesen »

22.000 Demonstranten am Wochenende in Berlin erwartet – 1500 Polizisten im Einsatz

vor einer Woche - BZ Berlin

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) erwartet rund 22.000 Demonstranten in der Hauptstadt am Wochenende. Allein für die Versammlung am Samstag auf der Straße des 17. Juni rechne er mit etwa 10.000...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN