Trump wollte syrischen Machthaber Assad töten lassen

vor einer Woche - Die Welt

Nach eigener Aussage wollte US-Präsident Donald Trump Baschar al-Assad im Jahr 2017 ausschalten lassen. Alles sei vorbereitet gewesen, doch der damalige US-Verteidigungsminister habe sich gegen die Operation...weiterlesen »

Trump: Ich wollte Syriens Assad töten lassen

vor einer Woche - FAZ

Donald Trump sitzt 2018 neben seinem damaligen Verteidigungsminister James Mattis. Bild: Leah Millis/Reuters Alles sei bereit gewesen, Syriens Machthaber zu töten, brüstet sich Donald Trump. Doch der damalige...weiterlesen »

Trump wollte Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - SALZBURG24.AT

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - derStandard

Damaliger Verteidigungsminister Mattis war dagegen Washington – US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Einsatz gegen Syriens Machthaber: Trump hätte Assad «lieber ausgeschaltet»

vor einer Woche - Basler Zeitung

Wenn er gewollt hätte, hätte er den syrischen Präsidenten töten können, sagt US-Präsident Trump. Doch sein Verteidigungsminister Mattis sei dagegen gewesen. US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt,...weiterlesen »

Einsatz gegen Syriens Machthaber: Trump hätte Assad «lieber ausgeschaltet»

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Wenn er gewollt hätte, hätte er den syrischen Präsidenten töten können, sagt US-Präsident Trump. Doch sein Verteidigungsminister Mattis sei dagegen gewesen. US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt,...weiterlesen »

Trump bestätigt: Wollte syrischen Diktator Assad "ausschalten"

vor einer Woche - Kurier

US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass er den syrischen Machthaber Baschar al-Assad schon 2017 töten lassen wollte. Lediglich sein damaliger Verteidigungsminister James Mattis habe sich...weiterlesen »

Interview im US-TV - Trump bestätigt: Wollte Assad „ausschalten“

vor einer Woche - Bild

„Ich hätte ihn lieber ausgeschaltet.“ Das sagt US-Präsident Donald Trump (74) über den syrischen Diktator Bashar al-Assad (55). Er habe die Chance gehabt, ihn zu töten, so Trump in der US-Nachrichtensendung...weiterlesen »

Trump wollte Assad töten lassen: "Hätte ihn lieber ausgeschaltet"

vor einer Woche - T-online

Laut US-Präsident Trump sei schon alles vorbereitet gewesen. Er habe den syrischen Machthaber Assad im Jahr 2017 töten lassen wollen.  Ein "hoch überschätzter General" habe ihn jedoch davon abgehalten....weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad töten lassen

vor einer Woche - OÖNachrichten

WASHINGTON. US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch...weiterlesen »

Trump wollte Assad 2017 „ausschalten“

vor einer Woche - Die Welt

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. 2019 sagte Trump noch, dass solche Pläne nie besprochen worden seien.weiterlesen »

Interview des US-Präsidenten: Trump wollte Assad töten lassen

vor einer Woche - BR

Hinweis: Um alle Funktionen unserer Seiten nutzen zu können, wird JavaScript empfohlen. US-Präsident Donald Trump US-Präsident Donald Trump US-Präsident Donald Trump US-Präsident Trump wollte offenbar...weiterlesen »

«Let's fucking kill him» – Trump bestätigt, dass er Assad «ausschalten» wollte

vor einer Woche - Watson

US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass er den syrischen Machthaber Baschar al-Assad schon 2017 töten lassen wollte. Lediglich sein damaliger Verteidigungsminister James Mattis habe sich...weiterlesen »

Verteidigungsminister dagegen - Trump bestätigt: Wollte Assad "ausschalten"

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass er den syrischen Machthaber Baschar al-Assad schon 2017 töten lassen wollte. Lediglich sein damaliger Verteidigungsminister James...weiterlesen »

Trump bestätigt: Wollte Assad „ausschalten“

vor einer Woche - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

USA: Donald Trump wollte Baschar al-Assad "ausschalten" lassen

vor einer Woche - Spiegel

SPIEGEL+-Zugang wird gerade auf einem anderen Gerät genutzt SPIEGEL+ kann nur auf einem Gerät zur selben Zeit genutzt werden. Klicken Sie auf den Button, spielen wir den Hinweis auf dem anderen Gerät aus...weiterlesen »

Verteidigungsminister dagegen: Trump bestätigt: Wollte Assad «ausschalten»

vor einer Woche - Stern

US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass er den syrischen Machthaber Baschar al-Assad schon 2017 töten lassen wollte. US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass er den syrischen...weiterlesen »

"Hätte ihn lieber ausgeschaltet": Trump wollte Assad töten lassen

vor einer Woche - n-tv

US-Präsident Donald Trump hat 2017 offenbar einen Militäreinsatz gegen Baschar al-Assad geplant, bei dem der syrische Machthaber getötet werden sollte. Das bestätigt er nun in einem Fernsehinterview und...weiterlesen »

Die Morgenlage: Trump bestätigt: Wollte Assad "ausschalten"

vor einer Woche - Stern

Bill Gates trauert um seinen 94 Jahre alten Vater +++ 1901 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland  +++ Die Nachrichtenlage am Mittwoch. Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, dem US-Sender...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - Die Presse

Alles sei vorbereitet gewesen, um den syrischen Machthaber Assad auszuschalten, aber sein damaliger Verteidigungsminister sei dagegen gewesen, räumt der US-Präsident ein. US-Präsident Donald Trump wollte...weiterlesen »

Nur Minister hinderte ihn daran: US-Präsident Trump wollte Assad töten lassen

vor einer Woche - Blick

Donald Trump wollte den syrischen Diktator Baschar al-Assad töten lassen – und das bereits 2017. Das gestand der US-Präsident in einem Interview. US-Präsident Donald Trump hat erstmals bestätigt, dass...weiterlesen »

"Hätte ihn lieber ausgeschaltet": Donald Trump gesteht geplanten Mordanschlag auf Baschar al-Assad

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: Reuters © Jonathan Ernst "Hätte ihn lieber ausgeschaltet": Donald Trump gesteht geplanten Mordanschlag auf Baschar al-Assad (Archivbild) US-Präsident Trump räumte ein, 2017 die "Ausschaltung" des...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte Assad töten lassen, Impfstoff für US-Präsident bald möglich

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Zum Blog:weiterlesen »

Trump wollte Syriens Machthaber Assad töten lassen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der US-Präsident plante nach eigenem Bekunden 2017 einen Militäreinsatz gegen Baschar-al-Assad. Sein damaliger Verteidigungsminister habe das verhindert. US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage...weiterlesen »

Trump: Ich wollte Syriens Assad töten lassen

vor einer Woche - FAZ

Donald Trump sitzt 2018 neben seinem damaligen Verteidigungsminister James Mattis. Bild: Leah Millis/Reuters Alles sei bereit gewesen, Syriens Machthaber zu töten, brüstet sich Donald Trump. Doch der damalige...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad töten lassen

vor einer Woche - T-online

US-Präsident Trump wollte nach eigenen Aussagen, den syrischen Machthaber Assad im Jahr 2017 ausschalten. Alles sei schon vorbereitet gewesen. Ein "hoch überschätzter General" habe ihn davon abgehalten....weiterlesen »

Interview des US-Präsidenten: Trump wollte Assad töten lassen

vor einer Woche - Tagesschau

US-Präsident Trump wollte offenbar den syrischen Machthaber Assad töten lassen. Das ließ er in einem Fernsehinterview durchblicken. Doch der damalige Verteidigungsminister Mattis habe ihm davon abgeraten....weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - Vorarlberg Online

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad 2017 töten lassen

vor einer Woche - K - Wir machen das klar!

US-Präsident Donald Trump wollte nach eigener Aussage den syrischen Machthaber Baschar al-Assad im Jahr 2017 töten lassen. Der damalige US-Verteidigungsminister Jim Mattis habe sich jedoch gegen die Operation...weiterlesen »

Trump wollte syrischen Machthaber Assad töten lassen

vor einer Woche - Die Welt

Nach eigener Aussage wollte US-Präsident Donald Trump Baschar al-Assad im Jahr 2017 ausschalten lassen. Alles sei vorbereitet gewesen, doch der damalige US-Verteidigungsminister habe sich gegen die Operation...weiterlesen »

Trump macht überraschendes Geständnis: Wollte Assad umbringen lassen

vor einer Woche - Sputnik

Der US-Präsident Donald Trump hat nach eigenen Angaben die Möglichkeit in Erwägung gezogen, den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad zu „liquidieren“. Dies teilte Trump gegenüber dem TV-Sender Fox News...weiterlesen »

Ich will auch wählen

vor 2 Wochen - Tagesspiegel

Unser Autor hat noch nie an einem demokratischen Urnengang teilgenommen. Hier erklärt er, warum er bei den US-Wahlen mitmischen möchte Für die meisten arabischen Völker ist Demokratie nur ein Mythos –...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN