Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - Neue Westfälische

Uaahh, sind Sie auch so müde? Kein Problem, Sie sitzen gerade ja auch nicht hinter dem Steuer. Wem aber dort für nur zwei Sekunden die Augen zufallen, der legt bei Tempo 100 schon 56 Meter im Blindflug...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - RTL

Uaahh, sind Sie auch so müde? Kein Problem, Sie sitzen gerade ja auch nicht hinter dem Steuer. Wem aber dort für nur zwei Sekunden die Augen zufallen, der legt bei Tempo 100 schon 56 Meter im Blindflug...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - tz

Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich. Achtsamkeit und regelmäßige Pausen...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - HNA

München - Uaahh, sind Sie auch so müde? Kein Problem, Sie sitzen gerade ja auch nicht hinter dem Steuer. Wem aber dort für nur zwei Sekunden die Augen zufallen, der legt bei Tempo 100 schon 56 Meter im...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - Augsburger Allgemeine

Müde und unkonzentriert am Steuer? Das kann sehr schnell sehr gefährlich werden. Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher...weiterlesen »

Sicher fahren: Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - Westdeutsche Zeitung

München Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich. Achtsamkeit und regelmäßige...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - kreiszeitung.de

Erstellt: 24.11.2022, 12:42 Uhr Kommentare Teilen Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - op-online.de

München - Uaahh, sind Sie auch so müde? Kein Problem, Sie sitzen gerade ja auch nicht hinter dem Steuer. Wem aber dort für nur zwei Sekunden die Augen zufallen, der legt bei Tempo 100 schon 56 Meter im...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - LZ.de

Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich. Achtsamkeit und regelmäßige Pausen helfen.weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich.... München (dpa/tmn) - - Uaahh,...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - Wormser Zeitung

Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich.... München (dpa/tmn) - - Uaahh,...weiterlesen »

Gefährlicher Sekundenschlaf: Warnsignale nicht ignorieren

vor 4 Tagen - Kurierverlag.de

Nicht immer ist man voll bei der Sache, vielleicht stecken anstrengende Vortage noch in den Knochen oder man muss früher raus. Doch Müdigkeit am Steuer ist gefährlich. Achtsamkeit und regelmäßige Pausen...weiterlesen »

KLICKEN