Top-Beschleunigung nur noch gegen Bezahlung: Mercedes startet umstrittenes Abo-Modell

vor 2 Tagen - Chip

Mercedes will die Peformance bei einigen Modellen beschränken. Um das volle Potential der Fahrzeuge nutzen zu können, sollen Besitzer jährlich 1.200 US-Dollaer bezahlen. Die mit einem Symbol oder grüner...weiterlesen »

Mercedes plant Power-Upgrade für EQ-Modelle in den USA

vor 2 Tagen - electrive.net

Mercedes-Benz wird Kunden seiner Elektromodelle in den USA bald ein Power-Upgrade im Abo anbieten. Wer jährlich 1.200 Dollar zahlt, erhält bis zu 24 Prozent mehr Leistung und kann die Sprintzeit seines...weiterlesen »

Mercedes versteckt Beschleunigung hinter einer 1.150-Euro-Paywall

vor 2 Tagen - TrendingTopics.eu

Das Auto der Zukunft ist smart, vernetzt, nachhaltig, fortschrittlich – und ziemlich teuer. Denn Autohersteller wollen ihre Erzeugnisse zu fahrenden App Stores machen und Aspekte zusätzlich monetarisieren,...weiterlesen »

Mercedes EQ-Power-Update Over The Air: Mehr Leistung im Abo

vor 3 Tagen - auto-motor-und-sport.de

Hersteller / Patrick Lang 21 Bilder In den USA bietet Mercedes den EQ-Kunden ein Power-Update im Abo an. Für 1.200 Dollar pro Jahr sind bis zu 24 Prozent mehr Leistung drin. Erfahrene Tuner wissen längst:...weiterlesen »

Mercedes-Benz USA startet „Acceleration Increase“ als me connect Service

vor 3 Tagen - Mercedes-Benz Passion

In den USA bietet Mercedes-Benz zukünftig einen „Acceleration Increase“ an – d.h. einen optionalen Performance-Boost für ausgewählte EQ-Modelle. Die zusätzlichen kW gibt es für stolze 1.200 Dollar zzgl....weiterlesen »

KLICKEN