Millionen für ungenützte Asylquartiere

vor einer Woche - Die Presse

Seit 2015 verursachten still gelegte Quartiere über 13 Millionen Euro an Kosten. Grund sind die langfristigen Mietverträge. Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge...weiterlesen »

Ungenutzte Asyl-Quartiere verschlingen immense Kosten

vor einer Woche - Kurier

Am stärksten schlagen Mietkosten zu Buche. Der Rechnungshof kritisiert lange Laufzeiten der Mietverträge. Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten...weiterlesen »

Asyl - 13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - NÖN.at

Die Flüchtlingskrise führte zu Quartiernot Nach wie vor werde durch das Missmanagement in der Grundversorgung unfassbar viel Geld beim Fenster hinausgeschmissen, ärgert sich Krisper. Der Rechnungshof habe...weiterlesen »

Nicht genutzte Asylheime bringen Kosten in Millionenhöhe

vor einer Woche - Die Presse

Seit 2015 verursachten still gelegte Quartiere über 13 Millionen Euro an Kosten. Grund sind die langfristigen Mietverträge. Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge...weiterlesen »

13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten gesorgt. Wie eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper zeigt,...weiterlesen »

Stillgelegte Asylquartiere sorgten für hohe Kosten

vor einer Woche - meinbezirk.at

Aufgrund langfristiger Verträge sorgen vorübergehend stillgelegte Asyl-Quartiere weiterhin für hohe Kosten. Seit Ende 2020 musste der Bund rund 2,5 Millionen Euro aufwenden, wie eine Anfragebeantwortung...weiterlesen »

13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - Volarberg Online

Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten gesorgt. Wie eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper zeigt,...weiterlesen »

13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten gesorgt. Wie eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper zeigt,...weiterlesen »

Stillgelegte Ayslquartiere sorgten für Kosten in Millionenhöhe

vor einer Woche - derStandard

Seit Ende 2020 mussten gut 2,5 Millionen Euro aufgewendet werden. Grund sind langfristige Verträge Wien – Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten...weiterlesen »

Seit 2020: So viel wurde für stillgelegte Asyl-Quartiere ausgegeben

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten gesorgt. Wie eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper...weiterlesen »

Asyl - 13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - BVZ.at

Nach wie vor werde durch das Missmanagement in der Grundversorgung unfassbar viel Geld beim Fenster hinausgeschmissen, ärgert sich Krisper. Der Rechnungshof habe klar dargelegt, was die Regierung zu tun...weiterlesen »

Nicht genutzte Asyl-Quartiere sorgten für hohe Kosten

vor einer Woche - Volarberg Online

Wegen langfristiger Verträge sind vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere mit erheblichen Kosten verbunden. Laut einer Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper...weiterlesen »

13,5 Millionen für still gelegte Asyl-Quartiere seit 2015

vor einer Woche - K - Wir machen das klar!

Vorübergehend nicht genutzte Asyl-Quartiere haben wegen langfristiger Verträge für gehörige Kosten gesorgt. Wie eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums an NEOS-Mandatarin Stephanie Krisper zeigt,...weiterlesen »

KLICKEN