Alexandra Föderl-Schmid: "SZ"-Vize-Chefredakteurin von Plagiatsverdacht entlastet – künftige Rolle jedoch offen

vor 7 Tagen - Stern

Die Vize-Chefredakteurin der " Süddeutschen Zeitung " ("SZ"), Alexandra Föderl-Schmid, hat nach Erkenntnissen einer unabhängigen Expertenkommission bei ihrer journalistischen Arbeit nicht plagiiert. Die...weiterlesen »

Alexandra Föderl-Schmid: Süddeutsche Zeitung sieht Vize-Chefin entlastet von Plagiatsvorwürfen

vor einer Woche - Spiegel

Die Vize-Chefredakteurin der «Süddeutschen Zeitung», Alexandra Föderl-Schmid, hat bei ihrer journalistischen Arbeit nicht plagiiert. Zu diesem Ergebnis kommt der Bericht einer Expertenkommission , der...weiterlesen »

KURZMELDUNGEN - Kultur: SZ-Journalistin Föderl-Schmid hat nicht plagiiert +++ 16 Frauen werfen David Copperfield sexuelle Übergriffe vor

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die neusten Meldungen aus dem Feuilleton-Ressort. (dpa) Die Vize-Chefredakteurin der «Süddeutschen Zeitung» («SZ»), Alexandra Föderl-Schmid, hat nach Erkenntnissen einer unabhängigen Expertenkommission...weiterlesen »

Kommission widerlegt Plagiatsvorwürfe gegen Föderl-Schmid

vor einer Woche - Tagesschau

Anfang des Jahres wurde der Vize-Chefredakteurin der Süddeutschen Zeitung vorgeworfen, in ihren Artikeln systematisch abgeschrieben zu haben. Eine externe Kommission hat die Vorwürfe gegen Föderl-Schmid...weiterlesen »

Föderl-Schmid: Die „Süddeutsche Zeitung“ fand kein Plagiat

vor einer Woche - Die Presse

Nach der Uni Salzburg hat nun auch die „Süddeutsche Zeitung“ die Journalistin entlastet. „Der angebliche Plagiatsskandal ist keiner“, stellt eine Expertenkommission fest. Was bleibt von den Plagiatsvorwürfen...weiterlesen »

"Süddeutsche Zeitung": Alexandra Föderl-Schmid hat nicht plagiiert

vor einer Woche - OÖNachrichten

Die Entscheidung fußt auf dem am Donnerstag veröffentlichten und im Rahmen eines Pressegesprächs vorgestellten Bericht einer externen Kommission. Föderl-Schmid habe zwar mitunter gegen journalistische...weiterlesen »

Plagiatsvorwürfe entkräftet: Alexandra Föderl-Schmid kehrt zur «Süddeutschen Zeitung» zurück

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die Vize-Chefredakteurin der «Süddeutschen Zeitung» («SZ»), Alexandra Föderl-Schmid, hat nach Erkenntnissen einer unabhängigen Expertenkommission bei ihrer journalistischen Arbeit nicht plagiiert. Sie...weiterlesen »

Kommission: Keine Plagiate in Arbeiten von Vize-Chefredakteurin der SZ

vor einer Woche - DONAU KURIER

Vor Monaten kamen Vorwürfe gegen die Vize-Chefredakteurin der „Süddeutschen Zeitung“ zum Umgang mit Quellen in ihren Texten auf. Eine Kommission hat nun das Ergebnis der Überprüfung vorgelegt. Die Vize-Chefredakteurin...weiterlesen »

Alexandra Föderl-Schmid hat nicht plagiiert

vor einer Woche - Kurier

Laut der "Süddeutsche Zeitung" werde Alexandra Föderl-Schmid in die Redaktion zurückkehren. Die stv. Chefredakteurin der "Süddeutschen Zeitung", Alexandra Föderl -Schmid , hat aus Sicht ihres Arbeitgebers...weiterlesen »

Plagiats-Vorwurf: Experten-Kommission entlastet Föderl-Schmid

vor einer Woche - 'DWDL.de

Die Expertenkommission entlastet die stellvertretende "SZ"-Chefredakteurin: "Wer Föderl-Schmid vorwirft, sie habe systematisch und in großem Umfang plagiiert, versteht nicht, wie tagesaktueller Journalismus...weiterlesen »

Untersuchung zu Föderl-Schmid: "SZ"-Kommission sieht keine Plagiate mit System

vor einer Woche - derStandard

Wer Föderl-Schmid vorwerfe, sie habe "systematisch und in großem Umfang plagiiert, versteht nicht, wie tagesaktueller Journalismus funktioniert" Eine interne Untersuchungskommission der Süddeutschen Zeitung...weiterlesen »

Föderl-Schmid hat nicht systematisch abgeschrieben: Kommission sieht kaum Fehlverhalten bei Vize-„SZ“-Chefredakteurin

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Die stellvertretende Chefredakteurin der „Süddeutschen Zeitung“, Alexandra Föderl-Schmid hat in ihrer journalistischen Arbeit nicht systematisch abgeschrieben . Zu diesem Ergebnis kommt die externe Kommission,...weiterlesen »

Plagiatsvorwürfe: Alexandra Föderl-Schmid entlastet

vor einer Woche - Volarberg Online

Die "Süddeutsche Zeitung" hat erklärt, dass ihre stellvertretende Chefredakteurin, Alexandra Föderl-Schmid, in ihren Veröffentlichungen für die Zeitung nicht abgeschrieben hat. Diese Aussage basiert auf...weiterlesen »

"Süddeutsche Zeitung" entlastet Föderl-Schmid

vor einer Woche - Volarberg Online

Die stv. Chefredakteurin der "Süddeutschen Zeitung", Alexandra Föderl-Schmid, hat aus Sicht ihres Arbeitgebers in ihren Texten für die renommierte Zeitung nicht plagiiert. Die Entscheidung fußt auf dem...weiterlesen »

„Süddeutsche Zeitung“ entlastet Föderl-Schmid

vor einer Woche - volksblatt

Die stv. Chefredakteurin der „Süddeutschen Zeitung“, Alexandra Föderl-Schmid, hat aus Sicht ihres Arbeitgebers in ihren Texten für die renommierte Zeitung nicht plagiiert. Die Entscheidung fußt auf dem...weiterlesen »

Untersuchungsergebnis liegt vor: 'Süddeutsche Zeitung': Alexandra Föderl-Schmid hat nicht plagiiert

vor einer Woche - HORIZONT

'SZ'-Chefredakteur Krach: Gegen journalistische Standards verstoßen, aber weit von Skandal entfernt - Ex-'Standard'-Chefredakteurin soll in "SZ" zurückkehren Die stv. Chefredakteurin der "Süddeutschen...weiterlesen »

“SZ”-Kommission sieht bei Alexandra Föderl-Schmid keine Plagiate, jedoch Verstoß gegen journalistische Standards.

vor einer Woche - turi2

Kein Skandal: Die Vize-Chef­redakteurin der "Süddeutschen Zeitung", Alexandra Föderl-Schmid , hat in ihren Beiträgen zwar "gegen journalistische Standards verstoßen", ist aber "weit entfernt von einem...weiterlesen »

KLICKEN
Update cookies preferences