Die Nato muss sich versichern, dass das Bündnis hält

vor einer Woche - Tagesspiegel

Kritische Fragen in der Nato führen im besten Fall zu einer heilsamen Diskussion. Und damit zu verstärkten Bemühungen, sich zusammenzuraufen. Ein Kommentar. Wenn Krisen etwas Gutes haben, dann gibt es...weiterlesen »

70-Jahr-Jubiläum: "Hirntote" NATO lebendiger denn je

vor einer Woche - Kurier

Totgesagte leben länger: So zumindest sieht es NATO-Chef Jens Stoltenberg , der von Emmanuel Macrons drastischer Diagnose über den Zustand der NATO nichts hören will. Als „hirntot“ hatte der französische...weiterlesen »

Knatsch zum Jubiläum: Nato-Gipfel in London beginnt

vor einer Woche - Stern

London - In einer heiklen Phase für die Nato kommen die Staats- und Regierungschefs des Militärbündnisses heute in London zu einem Gipfel zusammen. Anlass ist das 70-jährige Bestehen der Allianz. Über...weiterlesen »

Trump und der NATO-Gipfel: Plötzlich staatsmännisch?

vor einer Woche - Tagesschau

Drohungen, Vorwürfe, Eklats: Die Beziehung zwischen Trump und der NATO war bisher von wenig Harmonie geprägt. Doch auf dem Jubiläumsgipfel könnte der US-Präsident sich überraschend zugewandt zeigen. Von...weiterlesen »

Trump pocht vor Nato-Gipfel auf stärkere Lastenteilung

vor einer Woche - Stern

Washington - US-Präsident Donald Trump hat vor dem Nato-Gipfel in London trotz Zugeständnissen der Bündnispartner seine Forderung nach höheren Verteidigungsausgaben bekräftigt. Die USA zahlten «viel zu...weiterlesen »

Nato-Gipfel: Trump pocht vor Nato-Gipfel erneut auf stärkere Lastenteilung

vor einer Woche - Blick

US-Präsident Donald Trump hat kurz vor dem Nato-Gipfel in London trotz Zugeständnissen der Bündnispartner seine Forderung nach höheren Verteidigungsausgaben bekräftigt. Die USA zahlten "viel zu viel",...weiterlesen »

Die Nato muss sich versichern, dass das Bündnis hält

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zweifel und kritische Fragen in der Nato führen im besten Fall zu einer heilsamen Diskussion. Und damit zu verstärkten Bemühungen, sich zusammenzuraufen. Ein Kommentar. Wenn Krisen etwas Gutes haben, dann...weiterlesen »

Die Nato muss den Gipfel zur Selbstvergewisserung nutzen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zweifel und kritische Fragen in der Nato führen im besten Fall zu einer heilsamen Diskussion. Und damit zu verstärkten Bemühungen, sich zusammenzuraufen. Ein Kommentar. Wenn Krisen etwas Gutes haben, dann...weiterlesen »

US-Präsident Trump zum Nato-Gipfel in London eingetroffen

vor einer Woche - Stern

US-Präsident Donald Trump ist zum Nato-Gipfel in London eingetroffen. Die Präsidentenmaschine Air Force One landete am Montagabend auf dem Londoner Flughafen Stansted. Trump und seine Frau Melania nach...weiterlesen »

Trump pocht vor Nato-Gipfel erneut auf stärkere Lastenteilung

vor einer Woche - Südostschweiz

Trump bringt das Thema Verteidigungsausgaben immer wieder auf und ist deswegen mehrfach auf Konfrontationskurs mit den Partnern gegangen. Um das Risiko eines neuen Eklats beim Treffen der Staats- und Regierungschefs...weiterlesen »

Gipfel in London: Die NATO und ihr größtes Sorgenkind

vor einer Woche - Tagesschau

Beim morgen beginnenden NATO-Gipfel in London steht ein Land besonders im Fokus: die Türkei. Die Beziehungen zu Ankara sind massiv gestört. Warum eigentlich? Von Karin Senz, ARD-Studio Istanbul Die Türkei...weiterlesen »

Die Nato hat einen neuen Hauptgegner

vor einer Woche - Die Welt

70 Jahre nach der Gründung kann sich die Bilanz der Nato sehen lassen. Auf neue Herausforderungen ist sie aber nur unzureichend vorbereitet. Russland versucht, das Bündnis zu destabilisieren. Der neue...weiterlesen »

Kommentar - Endlich Wort halten

vor einer Woche - Bild

Die Nato feiert ihren 70. Geburtstag, doch bei den Party-Gästen ist die Stimmung im Keller. Frankreichs Präsident Macron bescheinigt dem wichtigsten Bündnis der Welt den „Hirntod“. Der türkische Präsident...weiterlesen »

Macron fordert Antworten von der NATO

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Selten war ein Gipfel des westlichen Verteidigungsbündnisses so spannend. Frankreich verlangt eine "tiefe Überarbeitung". Selbst die USA sind entsetzt. Frankreichs Präsident hat die Party verdorben. Der...weiterlesen »

Trump pocht vor Nato-Gipfel auf stärkere Lastenteilung

vor einer Woche - Stern

Washington - US-Präsident Donald Trump hat kurz vor dem Nato-Gipfel in London trotz Zugeständnissen der Bündnispartner seine Forderung nach höheren Verteidigungsausgaben bekräftigt. Die USA zahlten «viel...weiterlesen »

Trump begrüßt wachsende Verteidigungsausgaben der Nato-Staaten

vor einer Woche - Stern

US-Präsident Donald Trump hat vor dem Nato-Gipfel in London die steigenden Verteidigungsausgaben der Bündnismitglieder begrüßt - und das als Erfolg seiner Politik dargestellt. US-Präsident Trump mit Ehefrau...weiterlesen »

Ein bisschen Frieden

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zweifel und kritische Fragen in der Nato führen im besten Fall zu einer heilsamen Diskussion. Und damit zu verstärkten Bemühungen, sich zusammenzuraufen. Ein Kommentar. Wenn Krisen etwas Gutes haben, dann...weiterlesen »

Treffen in London: Angst vor Macrons Wut: Nato-Gipfel wird vom Streit der Partner überschattet

vor einer Woche - Handelsblatt

Nato-Flagge Die Spitzen des Verteidigungsbündnisses treffen sich in London – harmonisch wird der Gipfel nicht verlaufen. (Foto: ddp/Michal Bednarek) Brüssel, Berlin Für diese Woche war in London eigentlich...weiterlesen »

Europäer und Erdoğan vor Nato-Treffen im offenen Dissens

vor einer Woche - derStandard

Treffen in London soll Wogen glätten, die seit türkischer Syrien-Offensive hochgehen Wenn der türkische Präsident wütend ist, dann wird er schnell persönlich. Dies musste auch der französische Staatschef...weiterlesen »

Erdogan provoziert mit einem Kampfjet-Manöver den Westen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zwischen Ankara und den Nato-Bündnispartnern knirscht es gewaltig. Grund dafür ist nicht nur der Krieg in Syrien, sondern auch die türkische Rüstungspolitik. Kurz vor Beginn des Nato-Gipfels in London...weiterlesen »

Nato-Gipfel in London: Merkel trifft Trump und Erdogan

vor einer Woche - Sputnik

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sich am Mittwoch beim anstehenden Jubiläumsgipfel der Nato in London mit US-Präsident Donald Trump treffen. Die Bundesregierung bestätigte das am Montag laut Reuters....weiterlesen »

Experte über Russlands Rolle in der Welt: „Es geht um Geopolitik“

vor einer Woche - Tageszeitung

taz : Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron macht sich vor dem Nato-Gipfel in London für eine Verbesserung der Beziehungen zu Russland stark. Dazu war er sogar bereit, den russischen Vorwurf aufzugreifen,...weiterlesen »

Darüber streitet die Türkei mit ihren Nato-Partnern

vor einer Woche - Tagesspiegel

Zwischen Ankara und den Bündnispartnern knirscht es gewaltig. Grund dafür ist nicht nur der Kriegs in Syrien. Kurz vor Beginn des Nato-Gipfels in London an diesem Dienstag schickte die Türkei ein unmissverständliches...weiterlesen »

Nato-Gipfel in London: "Europa ist nicht so stark wie es sein müsste"

vor einer Woche - T-online

Die Nato feiert ihren 70. Geburtstag – und wird stark kritisiert. Emmanuel Macron attestiert ihr etwa den Hirntod. Experte Ekkehard Brose analysiert Kritik, Verdienst und Möglichkeiten der Allianz. Sie...weiterlesen »

Russland startet diesen Winter drei gigantische Gaspipelines

vor einer Woche - derStandard

Die Gasleitung zwischen China und Russland geht in Betrieb. Zwei weiterer Pipeline-Projekte sollen folgen, eines davon ist die umstrittene Nord Stream 2 Moskau – Es handelt sich um das größte Gas-Pipeline-Projekt...weiterlesen »

„Nuklearmacht Frankreich fühlt sich sicher. Für alle anderen Europäer gilt das nicht“

vor einer Woche - Die Welt

Zum 70. Geburtstag der Nato haben sich die westeuropäischen Bündnispartner vor allem eines vorgenommen: nicht den Zorn des US-Präsidenten zu erregen, der den letzten Gipfel fast gesprengt hätte. Doch dieses...weiterlesen »

Der gefährlichste Angriff auf die Nato kommt von innen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Nato trifft sich in London, um ihre Gründung vor 70 Jahren zu feiern. Aber wem ist nach Feiern zumute bei so viel Streit über den Zweck der Allianz? Obsolet sei die Nato , befand US-Präsident Donald...weiterlesen »

Nato fordert Vertragstreue von Frankreich – Stoltenberg

vor einer Woche - Sputnik

Das nordatlantische Bündnis erwartet laut dem Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg, dass alle Bündnispartner – auch Frankreich – sich an den Artikel 5 des Nordatlantikvertrags über kollektive Verteidigung...weiterlesen »

Die Angst der Europäer vor Trump

vor einer Woche - Die Welt

Zum 70. Geburtstag der Nato haben sich die westeuropäischen Bündnispartner vor allem eines vorgenommen: nicht den Zorn des US-Präsidenten zu erregen, der den letzten Gipfel fast gesprengt hätte. Doch dieses...weiterlesen »

"Hirntote" unter sich: Die NATO zerfleischt sich selbst

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: AFP © Marin Ludovic Sorgen gerade für richtig Ärger in der transatlantischen Allianz: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und sein türkischer Amtskollege Recep Tayyip Erdoğan (Bild vom 5.1.18)...weiterlesen »

Der gefährlichste Angriff auf die Nato kommt von innen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Nato trifft sich in London, um ihre Gründung vor 70 Jahren zu feiern. Aber wem ist nach Feiern zumute bei so viel Streit über den Zweck der Allianz? Obsolet sei die Nato , befand US-Präsident Donald...weiterlesen »

Der größte Angriff auf die Nato kommt von innen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Nato trifft sich in London, um ihre Gründung vor 70 Jahren zu feiern. Aber wem ist nach Feiern zumute bei so viel Streit über den Zweck der Allianz? Obsolet sei die Nato , befand US-Präsident Donald...weiterlesen »

Vor Nato-Gipfel in London: Stoltenberg fordert Bündnistreue von Frankreich

vor einer Woche - FAZ

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im November in Paris Bild: Reuters Aufgrund des Beistandsartikels sei die Nato das stärkste Militärbündnis der Welt, sagt...weiterlesen »

Vor Nato-Gipfel in London: Stoltenberg fordert Bündnistreue von Frankreich

vor einer Woche - FAZ

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im November in Paris Bild: Reuters Aufgrund des Beistandsartikels sei die Nato das stärkste Militärbündnis der Welt, sagt...weiterlesen »

Nato-Generalsekretär für zweigleisigen Umgang mit Russland

vor einer Woche - derStandard

Jens Stoltenberg plädiert in Sachen Russland für Abschreckung und Dialog und fordert von den Bündnispartnern Geschlossenheit, "auch von Frankreich" Brüssel – Vor dem Beginn des Nato-Gipfels in London...weiterlesen »

NATO-Generalsekretär fordert bessere Beziehungen zu Russland

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Brüssel – Vor dem Beginn des NATO-Gipfels in London hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bessere Beziehungen zu Russland gefordert. „Wir müssen mit Russland reden, um unsere Beziehungen zu verbessern“,...weiterlesen »

NATO-Generalsekretär fordert bessere Beziehungen zu Russland

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Vor dem Beginn des NATO-Gipfels in London hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bessere Beziehungen zu Russland gefordert. "Wir müssen mit Russland reden, um unsere Beziehungen zu verbessern", sagte...weiterlesen »

NATO-Generalsekretär fordert bessere Beziehungen zu Russland

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Vor dem Beginn des NATO-Gipfels in London hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bessere Beziehungen zu Russland gefordert. „Wir müssen mit Russland reden, um unsere Beziehungen zu verbessern“, sagte...weiterlesen »

NATO-Generalsekretär fordert bessere Beziehungen zu Russland

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Vor dem Beginn des NATO-Gipfels in London hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bessere Beziehungen zu Russland gefordert. "Wir müssen mit Russland reden, um unsere Beziehungen zu verbessern", sagte...weiterlesen »

Nato-Generalsekretär fordert bessere Beziehungen zu Russland

vor einer Woche - Stern

Vor dem Beginn des Nato-Gipfels in London hat Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bessere Beziehungen zu Russland gefordert. Jens Stoltenberg Vor dem Beginn des Nato-Gipfels in London hat Nato-Generalsekretär...weiterlesen »

Frankreich kritisiert USA für „F-35-Artikel“ in Nato-Satzung

vor einer Woche - Sputnik

Frankreichs Verteidigungsministerin Florence Parly hat in einem Interview mit der Zeitung Le Journal Dimanche die USA für ihre Rüstungsinteressen innerhalb der Nato kritisiert. Laut Parly darf Washington...weiterlesen »

Ist die Nato hirntot?

vor einer Woche - Tagesspiegel

Jubiläumsgipfel in London: Das Bündnis trifft sich, um seine Gründung vor 70 Jahren zu feiern. Nur: Wem ist nach Feiern zumute bei so viel Streit über den Zweck der Allianz, die Gefahren und ihre Abwehr?...weiterlesen »

Stoltenberg: "Erwarte Bündnistreue - auch von Frankreich"

vor 2 Wochen - Tagesschau

Nach der "Hirntod"-Ausssage von Frankreichs Präsident Macron mahnt NATO-Generalsekretär Stoltenberg zur Geschlossenheit. Im ARD-Interview fordert er bessere Beziehungen zu Russland. Markus Preiß: Herr...weiterlesen »

Jens Stoltenberg: Wegen dieser zwei Bündnispartner steht der Nato-Chef unter Druck

vor einer Woche - Handelsblatt

Jens Stoltenberg Der Nato-Chef gilt als umgänglich, besonnen und freundlich. (Foto: AP) Brüssel Der vergangene Donnerstag war vermutlich kein angenehmer Tag für Nato -Generalsekretär Jens Stoltenberg....weiterlesen »

Die EU ist gefährdet durch den Nato-Streit – Schulz

vor 2 Wochen - Sputnik

Die Entfremdung zwischen Berlin und Paris unter anderem wegen der Nato ist sichtbar. Macron hatte zuletzt das Bündnis als „hirntot“ bezeichnet. Falls aber diese Zusammenarbeit keinen neuen Aufschwung findet,...weiterlesen »

Deutschlands Transatlantik-Beauftragter hofft auf Nato-Signal des Zusammenhalts

vor 2 Wochen - Sputnik

Der Koordinator der Bundesregierung für die transatlantischen Beziehungen, Peter Beyer (CDU), hat sich für ein Signal der Solidarität beim Nato-Gipfel ausgesprochen. Unter anderem hob er die Wichtigkeit...weiterlesen »

Apple will umstrittene Zuweisung der Krim als Teil Russlands prüfen

vor 2 Wochen - derStandard

US-Konzern hatte wohl auf Druck Moskaus Apps in Russland entsprechend geändert Apple will seine umstrittene Entscheidung überprüfen, die von Moskau annektierte ukrainische Halbinsel Krim bei seinem Routenplaner...weiterlesen »

Zoff zwischen Merkel und Macron - Ischinger: „Das wäre in der Tat dringend nötig ...“

vor 2 Wochen - Merkur

Der französische Präsident Emmanuel Macron nennt die Nato „hirntot“. Wie schlecht steht es um den Patienten? Der Patient ist weder hirntot noch kerngesund. Es gibt zwei Aspekte, die man trennen sollte....weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN